3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99

  

09-10-ebehl-bwl-kac1-puck1.250.jpg BWL/Eisenbauer

EBJL: Olimpija gewinnt Schlager gegen Jesenice



Teilen auf facebook


Sonntag, 15.Dezember 2013 - 21:56 - In der Erste Bank Juniors League feierten Miskolci und Tabellenführer MAC am heutigen Sonntag Erfolg. Olimpija gewann das Topspiel der grünen Gruppe bei Jesenice.

Drei Strafen, zum Ende des ersten und zu Beginn des zweiten Drittels, kosteten das zweite Team der LA Stars beim Gastspiel von Miskolci ein besseres Ergebnis. Die Ungarn zogen mit drei Powerplay-Treffern auf 4:0 weg und ließen sich den Sieg in weiterer Folge nicht mehr nehmen. Den Hausherren gelangen zwar noch zwei Tore, zu einem Punktgewinn reichte es aber nicht mehr.

Nach dem Sieg im Freiluft-Derby am Vortag ging MAC Budapest im Heimspiel gegen Znojmo durch einen späten Treffer im ersten Drittel mit einem Rückstand in die Pause. Doch der Tabellenführer meldete sich nach Wiederbeginn eindrucksvoll zurück, zog mit vier Toren im Mittelabschnitt auf 4:1 davon. In den letzten 20 Minuten ließen die Ungarn nichts mehr anbrennen, steckten auch einen Doppelschlag der Gäste weg und feierten am Ende einen klaren 8:3-Erfolg.

Eishockey Club L.A. Stars 2 – Miskolci JSE 2:4 (0:2, 1:2, 1:0)
Tore LA2: Stummer (36./pp2), Zavalnyuk (54.)
Tore Miskolci: Bajusz (11.), Szopos (20./pp), Karda (21./pp), Bartha (25.)

MAC Budapest – HC Orli Znojmo 8:3 (0:1, 4:0, 4:2)
Tore MAC: Felfoldy (23., 59.), Bodok (33.), Terbocs (36., 42.), Papp (36.), Havasi (48.), Pajic (60.)
Tore Znojmo: Bulin (19.), Salat (50.), Lander (51.)

HKMK Bled - HDK Maribor 1:4 (0:1, 0:1, 1:2)
Goal Bled: Masic (51./pp)
Goals Maribor: Drozg (4.), Ciric (37./pp2), Petek (49./pp, 59./en)

HK Triglav Kranj - HK Slavija Ljubljana 3:2 (2:2, 1:0, 0:0)
Goals Kranj:Ban (6.), Pangerc (11.), Lampic (25.)
Goals Slavija: Orehek (12.), Zeleznik (17.)

HD Mladi Jesenice – HK Olimpija Juniors 2:3 n. P. (0:0, 1:0, 1:2, 0:0, 1:0)
Goals Jesenice: Rekar (36.), Jeklic (41.)
Goals Olimpija: Ilic (43., 65./dec. penalty), Sitar (54.)

passende Links:
HDD Olimpija Ljubljana
HD Mladi Jesenice


Quelle:Erste Bank Liga