2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99


INL: Riwega bleibt Hauptsponsor des HC Neumarkt



Teilen auf facebook


Sonntag, 07.Juli 2013 - 13:47 - Gleichzeitig zu den Kaderplanungen läuft auch die vereinsstrukturelle Vorbereitung in Neumarkt auf die bevorstehende Saison in der Inter-National-Liga auf Hochtouren. Eine entscheidende Rolle nimmt in dieser Hinsicht die Firma Riwega ein, die der HC Neumarkt auch für die kommende Saison als Haupt- und Namenssponsor gewinnen konnte.

Die Zusammenarbeit zwischen dem in Neumarkt ansässigen Betrieb und dem lokalen Eishockeyverein hat ihre Anfänge in der Zeit unmittelbar nach der Jahrtausendwende und wird nun um eine weitere Saison verlängert. Entsprechend zufrieden zeigt sich Klubpräsident Ivo Visintin: „Mich freut es ungemein, dass uns weiterhin ein Neumarkter Unternehmen, und dies ein erfolgreiches und aufstrebendes obendrein, als Hauptsponsor zur Seite steht.“

Die Firma Riwega hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1998 zu einem führenden Unternehmen im Bereich Abdichtung und Isolation von Dächern entwickelt. Der Neumarkter Betrieb ist International am Branchenmarkt etabliert. „Genau das macht das Sponsoring für beide Seiten interessant“, erklären die Firmengründer Werner Rizzi und Werner Gamper unisono. Rizzi erläutert den Zusammenhang: „Wir müssen als Firma über die Landesgrenzen hinausschauen, um uns weiterentwickeln zu können. So etwa sind wir mittlerweile auch in Österreich und Slowenien tätig. Deshalb ist die Teilnahme an der internationalen INL auch für uns als Sponsor besonders reizvoll.“

Der Schriftzug „Riwega“ wird somit auch in der kommenden Saison im Vereinsnamen vorkommen, sowie die Trikots und Werbeflächen des HC Neumarkt zieren.


Quelle: Pressemeldung //PI