2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

 Eisenbauer

Transfergeflüster: INL Topscorer Rataj bleibt in Zell/See



Teilen auf facebook


Dienstag, 25.Juni 2013 - 19:37 - Der EK Zell am See hat einen wichtigen Baustein seiner letztjährigen Mannschaft halten können. Der Topscorer der INL, Igor Rataj, bleibt bei den Pinzgauern! Dafür geht der Slowene Alexandar Magovac.
Igor Rataj wechselte vor zwei Jahren in den Pinzgau und zählt seither zu den Topstürmern der Liga. Er verbuchte bisher in 70 Partien 49 Tore und 71 Assists. Auch in der kommenden Saison will Igor noch einmal unter Beweis stellen, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört!

„Wir sind davon überzeugt, dass Igor auch in der kommenden Saison mit seiner Durchschlagskraft für viele Punkte verantwortlich sein wird! Mit seiner Weiterverpflichtung ist für uns die Planung im Sturm abgeschlossen. Wir hoffen bereits in den nächsten Tagen weitere Verlängerungen und eventuelle Neuzugänge präsentieren zu können. Priorität hat neben dem Goaliegespann einen starken U22 Legionär in der Verteidigung zu finden“, so GM Klaus Mitterer.

Alexandar Magovac verlässt die Eisbären
Im Gegenzug verlässt Alex Magovac nach einer Saison die Zeller Eisbären. Alexandar hat zahlreiche Angebote aus dem In und Ausland vorliegen. Der junge Slowene, der letzte Saison auf allen Ebenen überzeugte war für die Vereinsführung einfach nicht zu halten.