3
 
4

MZA vs.ZNO

3
 
6

KAC vs.BWL

3
 
2

DEC vs.AVS

2
 
6

MZA vs.VIC

2
 
3

AVS vs.MZA

0
 
2

KAC vs.DEC

4
 
2

VSV vs.VIC

4
 
1

BWL vs.HCI

3
 
7

G99 vs.RBS

7
 
3

HCB vs.ZNO

3
 
2

HCI vs.BWL

1
 
2

AVS vs.RBS

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.KAC

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

Logo EBYSL.jpg

EBYSL bekommt zwei neue Teilnehmer



Teilen auf facebook


Donnerstag, 25.April 2013 - 7:51 - Das erste EBYSL Jahr ist geschlagen, derzeit wird bereits an der kommenden Saison gearbeitet. Neben einer U18 EBYSL wird es im U20 Bereich etwas Neues geben: zwei Teams verlassen die Liga, zwei neue kommen dazu.

Die U20 EBYSL wird erneut mit 14 Mannschaften absolviert werden, muss allerdings ohne Mladi Jesenice und den LA Stars Junior auskommen. Aus St. Pölten wird nur noch eine Mannschaft teilnehmen, aber für die beiden Abgänge gibt es schon Nachschub. Und dieser kommt aus Ungarn: MAC Budapest und UTE Budapest.

Am Spielmodus soll sich nichts ändern, allerdings kommt nach der ersten Gruppenphase eine Punkteteilung, damit der Abstand zwischen den Top-Teams und den Nachzüglern nicht so groß wird, wie in der abgelaufenen Saison.