3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99

Logo EBYSL.jpg

EBYSL: Ljubljana Juniors knapp vor Play-off Einzug



Teilen auf facebook


Freitag, 08.März 2013 - 13:28 - Drei von vier Play-off Teilnehmern in der Erste Bank Young Stars League stehen bereits fest: HD Mladi Jesenice, SAPA Fehervar AV19 und der HC Znojm Orli Mladez. Das Quartett komplettieren könnten die grünen Drachen aus Ljubljana. Die Graz 99ers haben aber noch eine Außenseiterchance.

Aus eigener Kraft können die Steirer aber die internationale Phalanx nicht mehr durchbrechen und damit ein Play-off ohne österreichische Beteiligung verhindern. Denn Ljubljana darf in den drei ausstehenden Spielen keinen einzigen Punkt mehr machen und die Spielgemeinschaft Landesleistungszentrum Steiermark Süd Graz 99ers müsste gleichzeitig die beiden noch ausstehenden Spiele gegen Jesenice und Ljubljana gewinnen.

Den ersten Matchpuck haben die Slowenen – die mit 268 erzielten Toren klar die Kanoniere der Erste Bank Young Stars League sind –bereits am Samstag in Villach. Ein Punkt gegen den VSV und die grünen Drachen sind fix in der Post-season. Sollten die Adler den 99ers mit einem Sieg in regulärer Spielzeit Schützenhilfe leisten, so hätten die Slowenen im Heimspiel am Sonntag gegen Medvescak Zagreb erneut die Chance, alles klar zu machen. Die Vorzeichen dafür stehen gut, denn die zwei bisherigen Saisonduelle in der Hala Tivoli gingen mit 7:2 und 10:2 klar an die Hausherren.

Entscheidung in Gruppe A gefallen
Im Gegensatz zur Gruppe B sind in der Gruppe A die Würfel über die Play-off Teilnehmer schon seit längerem gefallen. An den letzten drei Spieltagen geht es lediglich noch um die Platzierungen. Die Black Wings aus Linz haben noch die Chance, die vor ihnen liegenden Silver Caps aus Wien zu überholen. Dazu müssen sie allerdings an diesem Wochenende sowohl gegen den HC TWK Innsbruck als auch gegen SAPA Fehervar punkten. Dann würde es nächsten Mittwoch am letzten Spieltag noch zum direkten Duell um Platz 3 in der Gruppe A kommen.

Erste Bank Young Stars League
Sa, 09.03.2012 KHL Medvescak Zagreb – EC KAC 14:30 Uhr
Sa, 09.03.2012 HC Orli Znojmo – SAPA Fehervar AV19 14:45 Uhr
Sa, 09.03.2012 EHC Liwest Black Wings Linz - HC TWK Innsbruck “die Haie” 17:45 Uhr
Sa, 09.03.2012 LLZ Stmk Süd Graz 99ers – HD Mladi Jesenice 18:10 Uhr
Sa, 09.03.2012 EC VSV – HDD Olimpija Ljubljana Juniors 19:10 Uhr

So, 10.03.2012 EC KAC – EC VSV 13:50 Uhr
So, 10.03.2012 HC Orli Znojmo – HC TWK Innsbruck “die Haie” 17:15 Uhr
So, 10.03.2012 EHC LIWEST Black Wings Linz - SAPA Fehervar AV19 17:15 Uhr
So, 10.03.2012 HDD Olimpija Ljubljana – KHL Medvescak Zagreb 16:30 Uhr


Quelle:Erste Bank Liga