4
 
2

BWL vs.KAC

2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.G99

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

MZA vs.AVS

Red Angels Innsbruck, Inguna

Damen bei Mountain Cup, U15 bestreitet Traunsee Cup



Teilen auf facebook


Donnerstag, 07.Februar 2013 - 13:39 - Österreichs A Nationalteam bestreitet am kommenden Wochenende traditionell den Mountain Cup in Romanshorn / Schweiz, die U15-Nationalmannschaft empfängt in Gmunden die Dameneishockey Top-Nationen Tschechien, Schweiz und Deutschland.

Österreich ist neben Gastgeber Schweiz die einzige Nation, die bei jedem Mountain Cup dabei war. Und auch die einzige Nation, die diesen Cup jemals aus der Schweiz "entführen" konnte (2009). Aufgrund der verpatzten Olympiaqualifikation sind diesmal Österreich und Frankreich die großen Herausforderer der Schweizer, die bei der letzten A-WM erstmals eine Medaille erringen konnten. Als viertes Team sind die Pikes Romanshorn mit von der Partie. Bei Österreich fehlen u. a. die beiden Linköping-Legionärinnen Altmann und Wittich, die mit ihrem Verein in der entscheidenden Phase der Meisterschaft im Einsatz sind. Dafür sind zahlreiche junge Spielerinnen mit von der Partie, 12 der 20 Spielerinnen sind 18 Jahre und jünger. Und drei davon geben erst ihr Debüt beim A-Nationalteam. "Wir freuen uns bereits auf das Turnier, für unser junges Team wird die Teilnahme mit Sicherheit sehr lehrreich sein. Ich bin schon sehr gespannt, wie sich die jungen Spielerinnen ins Team einfügen werden, aber ich erwarte mir, dass jede Spielerin bei jedem Einsatz hart arbeitet und dann werden wir sehen, was am Ende herauskommt!" so Head Coach Christian Yngve.

In Gmunden bestreitet das U15-Team das traditionelle 4-Nationen-Turnier mit den Top-Nationen Tschechien, Schweiz und Deutschland. Dieses findet erstmals auf österreichischem Boden statt, Favorit sind die Gastgeber, die seit Mittwoch in Gmunden trainieren, aber nicht. Denn gegen diese Gegner konnte das rot-weiß-rote U15-Team noch nie gewinnen. "Für mich ist es wichtig, dass jede Spielerin in jedem Wechsel alles gibt und dass wir uns spielerisch weiterentwickeln!" so die Zielsetzung vom finnischen Cheftrainer Jyri Kuivala.

Spielplan Mountain Cup Romanshorn / Schweiz:

Freitag, 8.2.2013:
15.30: Österreich - Schweiz
19.30: Frankreich - Pikes Novizen

Samstag, 9.2.2013:
15.30: Pikes Novizen - Österreich
19.30: Schweiz - Frankreich

Sonntag, 10.2.2013:
10.00: Österreich - Frankreich
13.30: Schweiz - Pikes Novizen


Spielplan U15 Traunsee Cup:

Freitag, 8.2.2013:
17.30: Tschechien - Deutschland
20.30: Österreich - Schweiz

Samstag, 9.2.2013:
17.30: Schweiz - Tschechien
20.30: Österreich - Deutschland

Sonntag, 10.2.2013:
09.00: Deutschland - Schweiz
12.00: Tschechien - Österreich
anschließend Siegerehrung


Aktueller Kader A Nationalteam - Mountain Cup in Romanshorn/CH:

Torhüter:
HORNICH Theresa (07.01.1991 / EHV Sabres Wien)
PECHMANN Julia (10.03.1994 / DEC Devils Graz)

Verteidigung:
FAZOKAS Annika (06.04.1997 / Eishockeyklub Zell am See)
HÄMMERLE Natalie (22.09.1996 / EHC Palaoro Lustenau) Hausberger Sharon (14.04.1989 / EC "Die Adler" Kitzbühel (+ Eagles)) Hybler Katharina (12.01.1986 / EHV Sabres Wien)
KAINBERGER Julia (26.01.1995 / Eishockeyklub Zell am See (+ Eagles))
KOROTAJ Michaela (08.02.1997 / EC Tarco Wölfe Klagenfurt (+ Dragons))
VERWORNER Eva Maria (27.07.1988 / Södertälje (SWE))

Angriff: Altmann Denise (01.11.1987 / Linköping (SWE)) Ban Sonja (27.04.1988 / DEC Salzburg Eagles)
BRUNNER Marlene (02.11.1992 / DEC Salzburg Eagles)
HOFBAUER Ildiko (27.02.1989 / DEC Salzburg Eagles)
HUMMEL Victoria (04.01.1994 / EHC Tulln (+ Sabres)) Kantor Esther (17.01.1985 / EHV Sabres Wien)
KROPF Ines (23.10.1995 / EHV Sabres Wien) Lopez Alessandra (22.08.1993 / Gipsy Girls (+ Eagles))
MEIXNER Anna (16.06.1994 / EHV Sabres Wien)
SCHWÄRZLER Eva (26.12.1988 / ZSC Lions Zürich (SUI))
VLCEK Monika (27.01.1995 / EHV Sabres Wien)
VOLGGER Sophia (11.04.1996 / Linköping (SWE))
WEBER Janine (19.06.1991 / EHV Sabres Wien)
WILLENSHOFER Julia (22.09.1994 / Neuberg Highlanders (+ Sabres))



Aktueller Kader U15 Nationalteam - Traunsee Cup in Gmunden:

Torhüter:
BERGER Vanessa (14.12.1998 / EHC Palaoro Lustenau)
KERNEGGER Laura (04.11.1998 / Tornados Ice Cats Linz)
SCHERTLER Hanna (16.01.1998 / Dornbirner Eishockey Club)
ZINGERLE Laura (11.07.1999 / HC TWK Innsbruck)

Verteidigung:
ENGELHART Sophie (28.03.2000 / ATUS Weiz Sektion Eishockey)
FELDER Anna (27.01.2000 / EHC Montafon)
GENTILINI Selina (04.06.1998 / DEC Dragons Klagenfurt)
GRANITZ Nadja (12.07.1998 / Wiener Eislöwen-Verein)
HOPPL Elisa (18.08.1998 / Ice Park Rangers (+ Highlanders))
KRAUS Laura (03.05.1999 / EC "Die Adler" Kitzbühel)
MATZKA Antonia (16.02.1999 / Vienna Tigers)

Angriff:
ASTL Patricia (13.04.1998 / HC TWK Innsbruck (+ Red Angels))
BRUNNER Sophia (23.11.1998 / DEC Salzburg Eagles)
ESCHELMÜLLER Christina (31.07.1998 / Wiener Eislöwen-Verein)
GRAUF Miriam (11.01.1999 / EHC Montafon)
HECHER Lilith (15.10.1999 / VEU Feldkirch)
KILLISCH VON HORN Zoe (11.10.1999 / Wiener Eislöwen-Verein)
PEER Bianca (15.09.1998 / HC TWK Innsbruck (+ Red Angels))
PESENDORFER Jennifer (30.09.1998 / EV Zeltweg 2010 (+ Highlanders))
SCHAFZAHL Theresa Noemi (12.04.2000 / ATUS Weiz Sektion Eishockey)
SCHNEEBERGER Julia (27.08.1999 / EHV Neuberg Highlanders)
SCHUSSER Christina (29.01.1999 / 1. EHC Althofen

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle:ÖEHV