3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

5
 
4

ZNO vs.G99

3
 
4

KAC vs.RBS

2
 
3

HCI vs.VIC

4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

HCI vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

MZA vs.HCB

0
 
0

G99 vs.BWL

0
 
0

KAC vs.ZNO

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

  

Logo EBYSL.jpg

EBYSL: Letzte Woche vor dem IIHF Break



Teilen auf facebook


Dienstag, 29.Januar 2013 - 13:20 - Auch in der Erste Bank Young Stars League stehen die letzten Spielen vor der Länderspielpause an. Die Teilnehmer an der Phase II stehen fest, es beginnen die Kämpfe um die besten Positionen für das Meisterschaftsfinish.

Seit dem letzten Wochenende ist klar, welche 12 Teams die Phase zwei der Meisterschaft bestreiten. Nach Abschluss der Phase I – 38 Grunddurchgangsspiele pro Team – wird nach dem IIHF Break ab 13. Februar noch eine Hin- und Rückrunde in der jeweiligen Gruppe gespielt. Das bedeutet pro Mannschaft nochmals zehn Spiele gegen die regionalen Gegner, in denen die vier Play-off Teilnehmer ermittelt werden.

Nach der aktuellen Konstellation würden vier internationale Teams das Halbfinale der Erste Bank Young Stars League bestreiten. Vor allem in der Gruppe A haben SAPA Fehervar AV19 und der HC Orli Znojmo schon einen respektablen Vorsprung auf das Verfolgerfeld. In der Gruppe B hingegen liegen der EC-KAC und die Spielgemeinschaft Landesleistungszentrum Steiermark Süd/Graz absolut in Schlagdistanz zum slowenischen Führungsduo. Aufgrund der 3-Punkte-Regel sind bis zum Ende der Regular Season noch 36 Punkte zu vergeben und bei einem Erfolgslauf kann eine Mannschaft sehr rasch viel Boden gutmachen.

Fernduell Klagenfurt gegen Graz
Am Mittwoch und Donnerstag geht es in der Gruppe B zwischen Klagenfurt und Graz um den dritten Tabellenplatz und damit den ersten Verfolger von Mladi Jesenice und den Ljubljana Juniors. Die Rotjacken haben am Donnerstag die LA Stars Junior Prep in der Klagenfurter Messehalle zu Gast, schon einen Tag vorher müssen die Steirer nach Villach zum VSV. Die Adler haben sich 2013 sehr stark präsentiert und sind sicher aktuell stärker als es Platz 6 in der Tabelle aussagt. Insgesamt sieben von zehn Partien im laufenden Kalenderjahr konnten die Draustädter gewinnen, davon alle vier Heimspiele.

In der Gruppe A haben die Black Wings die Chance, im Heimspiel gegen Znaim den Rückstand von bereits 18 Zählern zu verkürzen. Gleichzeitig gilt es aber die hinter ihnen lauernden Teams auf Distanz zu halten. Denn zwischen den Linzern und der auf Platz 6 liegenden Spielgemeinschaft Red Bull Salzburg/EK Zell am See liegen nur 10 Punkte.

Erste Bank Young Stars League
Mi, 30.01.2013 Medvescak Zagreb – LA Stars Prep 20:00 Uhr
Mi, 30.01.2013 EHC Black Wings Linz – HC Orli Znojmo 18:30 Uhr
Mi, 30.01.2013 LA Stars Junior Prep – Red Bull/EK Zell 18:35 Uhr
Mi, 30.01.2013 EC VSV – LLZ Stmk Süd/Graz 99ers 18:55 Uhr
Do, 31.01.2013 EC-KAC – LA Stars Junior Prep 18:45 Uhr

Sa, 02.02.2013 Medvescak Zagreb- EHC Black Wings Linz 16:45 Uhr
Sa, 02.02.2013 EC VSV –SAPA Fehervar AV19 16:55 Uhr
Sa, 02.02.2013 Olimpija Lubljana Juniors – HC Znojmo Orli Uhr
Sa, 02.02.2013 HC TWK Innsbruck – LA Stars Junior Prep 17:00 Uhr
Sa, 02.02.2013 HD Mladi Jesenice – LA Stars Prep 19:00 Uhr

So, 03.02.2013 EC KAC - SAPA Fehervar AV19 12:00 Uhr
So, 03.02.2013 LLZ Stmk Süd/Graz 99ers 16:05 Uhr
So, 03.02.2013 Olimpija Ljubljana Juniors – EHC Black Wings Linz 16:15 Uhr
So, 03.02.2013 EC VSV – Vienna Capitals Silver 17:35 Uhr
So, 03.02.2013 HD Mladi Jesenice – LA Stars Prep 19:00 Uhr


passende Links:

Vienna Capitals - Fanclub Icefire
Vienna Capitals - Webseite
EHC Liwest Black Wings Linz II
HC Orli Znojmo U20


Quelle:Erste Bank Eishockey Liga

hockeyfans.at der letzen 24h

Derby Samstag in der Alps Hockey League  Philipp Rytz bleibt weitere zwei Jahre beim SC Langenthal  Passau Black Hawks zu Gast bei Altmeister Füssen  Dieter Kalt: Unsere Stärke ist die Ausgeglichenheit  Österreichs U20 muss in ein Entscheidungsspiel gegen Abstieg  Capitals gewinnen ersten Westauftritt in Innsbruck  Znojmo gewinnt Schlagabtausch gegen Graz knapp  VSV mit erstem Sieg unter Trainer Markus Peintner  Salzburg gewinnt auch das vierte Duell gegen den KAC  Black Wings feiern Shootoutsieg über Zagreb  Saisonende für Black Wings Stürmer  Brandon Buck will Ingolstadt verlassen  München holt einen Ex-NHLer für die Abwehr  Olten verlängert mit Simon Barbero  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Vorschau auf die Freitagsrunde in der EBEL  Auch die DEL2 führt eine Regeländerung durch  Halbzeit: Löwen gegen Crimmitschau und Frankfurt  München siegt nach starker Leistung in Wolfsburg 

News in English

Tight matches in the EBEL on Friday  Derby Saturday in the Alps Hockey League  Champions Hockey League Final Four determined on Tuesday  EBEL heads into a busy December  Sterzing with another big win against Neumarkt  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Video: EBEL erklärt vereinfachte Interpretation bei Goalie Interference  Znojmo zittert Sieg in Villach über die Zeit  Saisonende für Black Wings Stürmer  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Jetzt hat auch die DEL eine Lex Leggio