8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

2
 
3

ZNO vs.AVS

3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

AVS vs.BWL

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

dellogoab2011.jpg

MacKinnon: „Die Stimmung ist unglaublich“



Teilen auf facebook


Freitag, 29.September 2017 - 5:33 - Kyle MacKinnon kam im Sommer aus der AHL nach Deutschland. Das Engagement bei den Straubing Tigers ist die erste Europastation des Angreifers. Im Laufe der Saison-Vorbereitung konnte der 29 Jahre alte Offensivspieler fleißig Scorerpunkte sammeln und auch in den ersten Hauptrundenpartien war „Mac“ stets zur Stelle. Aktuell lautet seine Ausbeute zwei Tore und fünf Vorlagen und ist damit unter den besten Scorern der Liga zu finden.

Kyle, da nun ein paar Spiele absolviert sind, wie schätzt du das Level der DEL ein?
Hier wird schnell und hart gespielt. Das Level ist hoch und in der Liga sind einige talentierte Spieler. Es war eine gute Entscheidung, nach Deutschland zu kommen.

Welche Unterschiede, im Vergleich zu Nordamerika, stellst du fest?
Aufgrund der größeren Eisfläche kommt der Geschwindigkeit und dadurch dem Schlittschuhlaufen eine größere Bedeutung zu. Die DEL ist der AHL zwar ähnlich, aber, mitunter wegen der größeren Eisfläche, nicht vergleichbar.

Die sportliche Komponente ist das eine, die andere der Vergleich zwischen den Fankulturen der beiden Ligen.
In Deutschland sind die Anhänger unheimlich begeisterungsfähig. Die Stimmung ist unglaublich und es läuft alles friedlich ab. Das finde ich klasse.

Wie lauten deine persönlichen Ziele und die Ziele des Clubs?
Ich will meine beste Leistung abrufen und noch kompletter werden. Schließlich lernt man nie aus. Mit den Straubing Tigers wollen wir so weit wie nur möglich kommen. Dafür arbeiten wir täglich unheimlich hart und fokussiert.


Quelle:red/PM