2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

 EBEL

Turnier in Graz als Generalprobe für Berliner Eisbären



Teilen auf facebook


Donnerstag, 31.August 2017 - 13:38 - Die Eisbären Berlin bestreiten am kommenden Wochenende bei der Energie Steiermark Trophy in Graz ihre letzten zwei Vorbereitungsspiele auf die am 8. September 2017 mit dem Heimspiel gegen Nürnberg startende DEL-Saison 2017/18. Dabei treffen die Berliner im Halbfinale des Turniers am Freitagabend (20:15 Uhr, Merkur Eisstadion) auf die gastgebenden Moser Medical Graz 99ers.

Den Eisbären steht in diesem Match erstmals Stürmer Sean Backman zur Verfügung. Der US-amerikanische Neuzugang hatte sich noch vor dem ersten Testspiel der Vorbereitung einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Backman trainierte die gesamte Woche auf dem Eis und meldete sich nach dem heutigen Morgentraining endgültig fit. Der einzige, der krank ausfällt, ist Verteidiger Constantin Braun.

„Das Hauptaugenmerk in den Spielen am Wochenende liegt auf uns“, sagt Eisbären-Chefcoach Uwe Krupp. „Wir treffen auf gute Mannschaften aus ihren jeweiligen Ligen, aber wir konzentrieren uns vor allem auf die Sachen, an denen wir noch arbeiten müssen und wollen uns weiter verbessern.“

Am Samstag spielen die Eisbären dann je nach Ausgang der Partie am Freitagabend gegen den Gewinner/Verlierer des zweiten Halbfinales zwischen den Lahti Pelicans (Finnland) und dem HK Nitra (Slowakei) um 20:15 Uhr im Finalspiel oder um 16 Uhr (Spiel um Platz 3).


Quelle:red/PM