4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

 Adler Mannheim

Ein Österreicher wird neuer Torwarttrainer in Mannheim



Teilen auf facebook


Dienstag, 27.Juni 2017 - 21:01 - Die Adler Mannheim haben sich mit Michael Elmer einen neuen Torwarttrainer ins Boot geholt. Der 29-jährige Österreicher, der zusammen mit Benedikt Weichert die „Goalie Development Innovations UG“ (Eishockeyschule) leitet, übernimmt das Amt des bisherigen Torwarttrainers Brian Daccord.

„Dennis Endras und Chet Pickard sind zwei sehr gute Torhüter, die bei mir großes Interesse auslösen, mit ihnen zusammenzuarbeiten“, freut sich Elmer auf sein Engagement bei den Adlern. 75 Tage, verteilt auf Vorbereitung und Hauptrunde, wird der Goalie-Spezialist in Mannheim zugegen sein, um sich um das Torhütergespann der Adler zu kümmern. Aber auch Florian Proske, der in der kommenden Saison per Förderlizenz für die Löwen Frankfurt zwischen den Pfosten stehen wird, soll von Elmer unterstützt und gefördert werden.

Elmer, der neben einer Trainer-B-Lizenz seit Juli 2016 auch die DEB-Torwarttrainer-Lizenz besitzt, hat einen makellosen Lebenslauf vorzuweisen und bringt jede Menge Erfahrung mit. Sowohl in Landshut als auch in Nürnberg, Linz, Schwenningen, Wien und Düsseldorf war Elmer für die Betreuung und Ausbildung der Torhüter zuständig. „Es ist nicht meine Intention, Torhüter und ihre Stile zu verändern“, schildert Elmer seine Philosophie, „ich gehe auf jeden Keeper individuell ein und gebe Ratschläge, wie er sich verbessern kann.“

Von seinen Ratschlägen und seiner Expertise profitierte in der jüngsten Vergangenheit auch der DEB. Bei der Herren-Nationalmannschaft sowie der U17- und U18-Nationalmannschaft war Elmer neben der intensiven Arbeit mit den Torhütern unter anderem auch für die Erstellung und Durchführung individueller Trainingspläne und Videoanalysen aller Spiele verantwortlich.



Quelle:red/PM