2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

 Kölner Haie

Kölner Haie verpflichten Dylan Wruck



Teilen auf facebook


Dienstag, 23.Mai 2017 - 13:06 - Die Kölner Haie können einen weiteren neuen Spieler für die kommende Saison präsentieren: Stürmer Dylan Wruck wechselt vom Seilersee an den Rhein. Der am 23. September 1992 in Saskatoon, Saskatchewan, geborene Kanadier mit deutschem Pass spielte die vergangenen drei Spielzeiten im Trikot der Iserlohn Roosters und verbuchte in bislang insgesamt 119 DEL-Spielen 75 Scorerpunkte (25 Tore, 50 Vorlagen).

"Dylan Wruck ist ein talentierter, junger Angreifer, dessen Entwicklung noch nicht abgeschlossen ist, und der trotzdem schon über reichlich Erfahrung aus der DEL verfügt. Mit seiner kreativen Spielwiese in der Offensive und seiner Arbeitseinstellung wird er uns weiterhelfen", erklärt Haie-Sportdirektor Mark Mahon.

Vor seinem Wechsel nach Deutschland lief Wruck zwischen 2009 und 2013 insgesamt 293 Mal (281 Scorerepunkte) in der Western Hockey League (WHL) für die Edmonton Oil Kings auf und gewann 2012 dort die Meisterschaft. In seiner ersten DEL-Saison wurde der Linksschütze nach 37 Scorerpunkten aus 51 Spielen zum "Rookie des Jahres" ausgezeichnet.

Dylan Wruck trägt bei dem Kölner Haien künftig die Rückennummer 16.

Die Spieler Hannibal Weitzmann, Dominik Tiffels, Lucas Dumont, Eric Valentin und Mick Köhler sind in der kommenden Spielzeit ebenfalls für Haie-Kooperationspartner Löwen Frankfurt in der DEL2 spielberechtigt.


Quelle:red/PM