2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99


Erster Neuzugang in Passau



Teilen auf facebook


Dienstag, 09.Mai 2017 - 9:12 - In Passau freut man sich nach der internen Neuordnung auf die neue Eishockey Saison. Die sportliche Leitung „bastelt“ bereits mit Hochdruck am neuen Black Hawks Kader. Nach dem die Vereinsführung die ersten Vertragsverlängerungen bekannt geben durfte, steht nun der erste Passauer Neuzugang fest.

Arthur Platonow wird die Habichte zur neuen Saison im Angriff verstärken. Mit der Verpflichtung von Platonow setzen die Passauer Verantwortlichen weiter auf die junge Garde. Bereits in der letzten Saison hat man mit der Verpflichtung von Simon Schießl einen Glücksgriff gemacht. Anstatt einen erfahrenen Spieler zu verpflichten, setzten die Black Hawks in den 2016/17er Playdowns alles auf eine Karte und holten einen jungen Spieler mit Biss und Motivation nach Passau. Eine Entscheidung die sich am Ende der Saison als richtig erwies.

Der erst 20 jährige Arthur Platonow kommt vom Deggendorfer SC in die Dreiflüsse Stadt. Platonow durchlief die Deggendorfer Eishockey Schule und gilt als gut ausgebildeter Stürmer. In der letzten Saison spielte Platonow sowohl in der Oberliga Mannschaft (21 Einsätze) als auch in der DNL2 Mannschaft der Deggendorfer. Dort konnte Platonow in nur 21 Spielen stolze 42 Scorer Punkte sammeln. In Passau will Arthur Platonow nun den nächsten Schritt machen und im Seniorenbereich richtig durchstarten.

„Es ist der richtige Weg auf eine gesunde Mischung aus jungen und erfahrenen Spielern zu setzen. Die Bayernliga ist eine schnelle und technisch anspruchsvolle Liga, ideal für junge Spieler wie Arthur um sich zu beweisen. Dort sind Schnelligkeit und eine gute Technik gefragt, daher freuen wir uns dass sich Arthur für Passau entschieden hat.“ so Vorstand Christian Eder. Dieser verrät auch dass bereits in den nächsten Tagen und Wochen weitere News zum Black Hawks Kader folgen werden. „Die Fans dürfen sich auf die eine oder andere Überraschung freuen!“



Quelle: Pressemeldung //PI