2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

 Kölner Haie

Dominik Tiffels kehrt nach Köln zurück



Teilen auf facebook


Donnerstag, 27.April 2017 - 12:35 - Die Kölner Haie haben mit Dominik Tiffels einen neuen Verteidiger unter Vertrag genommen. Der am 20. Februar 1994 in Köln geborene Rechtsschütze kehrt damit nach sieben Jahren zum KEC zurück.

„Mit Dominik Tiffels konnten wir uns die Dienste eines rechts schießenden deutschen Verteidiger-Talentes sichern, das bereits über die Erfahrung von über 90 DEL-Spielen verfügt. In seiner Heimat soll Dominik nun den nächsten Karriereschritt machen“, erklärt Haie-Sportdirektor Mark Mahon zur Verpflichtung Tiffels.

In den Spielzeiten 2008/09 und 2009/10 trug Dominik Tiffels bereits das KEC-Trikot, spielte je ein Jahr in der Schüler-Bundesliga sowie in der Deutschen Nachwuchsliga (DNL) für die Junghaie. Weitere Stationen im Juniorenbereich waren die Jungadler Mannheim (2010-2013) sowie ein Jahr in Nordamerika bei Minnesota Wilderness in der NAHL (2013/14). Die Saison 2014/15 verbrachte der Verteidiger bei den Heilbronner Falken in der DEL2 und feierte im Trikot der Hamburg Freezers ein Jahr später sein Debüt im deutschen Oberhaus. Mit Förderlizenz lief er seinerzeit ebenfalls für die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven auf, denen er sich nach dem Aus der Hamburger auch in der zurückliegenden Saison anschloss. Für Bremerhaven stand der heute 23-Jährige in der Spielzeit 2016/17 in allen 52 DEL-Hauptrundenspielen sowie in sechs Playoff-Partien auf dem Eis.

Dominik Tiffels erhält bei den Haien die Trikotnummer 7.


Quelle:red/PM