4
 
2

BWL vs.KAC

2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.G99

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

MZA vs.AVS

17.03.2017, Stadthalle, Klagenfurt, AUT, EBEL, EC KAC vs EC Red Bull Salzburg, Playoff, Halbfinale, 2. Spiel, im Bild Mike Pellegrims (EC KAC, Headcoach) // during the Erste Bank Icehockey League, playoff semifinal 2nd match between EC KAC and EC Red Bull Salzburg at the Stadthalle in Klagenfurt, Austria on 2017/03/17. EXPA Pictures © 2017, PhotoCredit: EXPA/ Gert Steinthaler EXPA/ Gert Steinthaler

DEG stellt Mike Pellegrims als neuen Trainer vor



Teilen auf facebook


Mittwoch, 12.April 2017 - 14:25 - Während Vizemeister KAC auf Trainersuche ist, hat der Erfolgscoach der letzten Saison schon einen neuen Vertrag unterschrieben. Wenig überraschend gab der Deutsche Kultclub Düsseldorfer EG heute die Verpflichtung des Belgiers bekannt.

In der Erste Bank Eishockey Liga wurde Mike Pellegrims mit dem KAC nach einem sensationellen letzten Saisondrittel Vizemeister, dennoch blieb der Belgier nicht am Wörthersee. Wie bereits vom KAC bestätigt hatte der Trainer eine neue Herausforderung in Deutschland angenommen. Es lag auf der Hand, dass diese in Düsseldorf stattfinden würde, wo Pellegrims schon als Aktiver zwischen 2001 und 2006 gespielt hatte. Die DEL war auch die erste Trainerstation von Pellegrims, der vor dem KAC für fünf Jahre als Co-Trainer in Wolfsburg fungiert hatte.

„Für mich wird mit der Rückkehr nach Düsseldorf ein Traum wahr. Ich habe mich hier schon als Spieler sehr wohlgefühlt und den Club auch in der Zwischenzeit immer verfolgt. Ich bin überzeugt, dass wir den Zuschauern ein Team bieten werden, dass sich für die DEG zerreißt und zeigt, was es bedeutet, für diesen großartigen Verein auf dem Eis zu stehen“, sagte Pellegrims heute bei der Vorstellung als neuer DEG Coach.

Stefan Adam, Geschäftsführer DEG Eishockey GmbH: Mike Pellegrims hat nicht zuletzt in der soeben beendeten Saison eindrucksvoll gezeigt, dass er einem Team erfolgreich eine Philosophie einimpfen, es kontinuierlich entwickeln, motivieren und es mit harter Arbeit zu Höchstleistungen bringen kann. Seine Mannschaften glänzen durch Dynamik, Einsatzbereitschaft, Kampfkraft und ein konsequentes Spielsystem. Darüber hinaus steht bei Mike Pellegrims die stetige individuelle Verbesserung jedes einzelnen Spielers immer ganz oben auf der Agenda."

Pellegrims hat bei der DEG einen Vertrag bis 2019 unterzeichnet.


Quelle:red/kf