4
 
2

BWL vs.KAC

2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.G99

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

MZA vs.AVS

 Eisenbauer

Weißwasser trennt sich von Top-Scorer



Teilen auf facebook


Samstag, 05.November 2016 - 7:09 - Nach 15 sehr erfolgreichen Spielen verlässt Roope Ranta die Lausitzer Füchse. Der 28-jährige Stürmer wird bereits nach der Länderspielpause für Ligakonkurrent SC Riessersee auflaufen. Ranta kam kurz vor Saisonstart in die Lausitz. In 15 Partien erzielte er neun Tore und gab 13 Vorlagen. Sein Vertrag lief ursprünglich noch bis 13.November.

„Wir sind bei dem Vertragsangebot bis an unsere Schmerzgrenze gegangen. Leider konnten wir nicht mithalten. Wir bedanken uns bei Roope für eine erfolgreiche Zeit und wünschen ihm für die Zukunft viel Erfolg. Obwohl er noch einen Vertrag für zwei Spiele hatte, haben wir einer vorzeitigen Auflösung zugestimmt. Mit dem SC Riessersee konnten wir uns über die entsprechenden Modalitäten einigen“, so Geschäftsführer Dirk Rohrbach.

Als Ersatz haben die Füchse US-Boy Connor Gaarder verpflichtet. Der 25-Jährige spielte letzte Saison in der ersten norwegischen Liga. Mit 18 Toren gehörte er zu den besten Angreifern von Frisk Asker. Zuletzt war er im Trainingscamp des AHL-Teams Toronto Marlies und hielt sich bei der ECHL-Mannschaft von Orlando fit.

„Wir haben uns mit Connor bereits seit vier Wochen intensiv beschäftigt. Wir denken, dass er mit seinen spielerischen und läuferischen Fähigkeiten gut in unsere Philosophie passt. Da die genaue Ausfalldauer von Nick Bruneteau noch ungewiss ist, wollten wir keine Ausländerposition ungenutzt lassen. Und wenn er wieder fit ist, haben die Trainer etwas mehr taktischen Spielraum“, sagt Geschäftsführer Dirk Rohrbach.

Connor Gaarder wird am Sonntag in Berlin landen, um schon ab Montag am Mannschaftstraining teilnehmen zu können. Zum Derby gegen Crimmitschau (11.November) wird der Amerikaner sein Debüt geben.


Quelle:red/PM