4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.VIC

4
 
5

AVS vs.HCB

5
 
0

RBS vs.VSV

1
 
2

MZA vs.HCB

3
 
0

KAC vs.ZNO

4
 
3

G99 vs.BWL

0
 
0

AVS vs.HCI

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCI

0
 
0

ZNO vs.KAC

0
 
0

RBS vs.MZA

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

HCI vs.AVS

dellogoab2011.jpg

Popiesch: "Können Dinge verbessern"



Teilen auf facebook


Donnerstag, 29.September 2016 - 20:20 - DEL-Neuling Fischtown Pinguins Bremerhaven ist in der Liga angekommen. Nach vier Spieltagen rangieren die Seestädter derzeit auf dem zehnten Tabellenplatz. Ein Sieg (gegen Iserlohn) und ein Punktgewinn bei der Niederlage in Schwenningen lautet die bisherige Ausbeute. Trainer Thomas Popiesch ist grundsätzlich zufrieden, sieht aber noch Luft nach oben.

Thomas Popiesch, wie lautet das Fazit nach den ersten beiden Spielwochenenden?
Eigentlich bin ich zufrieden. Natürlich denkt man aber auch darüber nach, dass es vielleicht etwas mehr hätte sein können. In Schwenningen war mehr drin, da nehmen wir in der Overtime eine Strafe und verlieren dadurch. Auch in Straubing mussten wir nicht ohne Zählbares das Eis verlassen. Letztlich aber geht es unterm Strich in Ordnung. Wir könnten auch schlechter dastehen.

In welchen Bereichen gibt es noch Verbesserungspotenzial?
Überall. Und wir wissen, was wir machen müssen, um besser zu werden. Es sind die grundsätzlichen Dinge: Mehr Verkehr vor des Gegners Tor, aggressiver am Mann, defensiv besser stehen. In der DEL ist alles schneller und das müssen die Spieler verinnerlichen.

Defensiv können Sie zufrieden sein. Neun Gegentore sind nicht viel im Vergleich zu anderen Teams.
Natürlich wollen wir hinten erstmal gut stehen, aber ich bewerte diese Zahlen nicht über, schließlich hat die Saison gerade erst angefangen. Überall werden die Partien zum jetzigen Zeitpunkt emotional und leidenschaftlich geführt, aber es gilt, diesen Charakter auch im normalen Saisonverlauf abzurufen.

Freitag gastiert die ruhmreiche DEG in Bremerhaven…
Darauf freuen wir uns, genau solche Spiele wollen die Fans sehen. Ich erwarte erneut eine großartige Stimmung. Was die Unterstützung von den Rängen betrifft, sind wir in der DEL ohnehin schon jetzt ganz weit oben.


Quelle:red/PM

hockeyfans.at der letzen 24h

Österreichs Damenteam vor Jahreswechsel gegen Vizeweltmeister Kanada  Tölzer Löwen mit hartem Kampf gegen den Meister  Bozen verlängert das Leiden von Medvescak Zagreb  KAC nach Shutoutsieg wieder auf Platz 2  Villach hat bei Red Bull Salzburg keine Chance  Graz beendet schwarze Serie gegen die Black Wings  München nach sechstem Sieg in Folge DEL Leader  Sechster Sieg in Folge für Raffl und die Flyers  Video: Michael Grabner trifft bei Overtimesieg spektakulär  Top 3 der Alps Hockey League gewinnen am Samstag  U20 Nationalteam schafft im letzten Moment Klassenerhalt  Bozen nimmt drei Punkte aus Szekesfehervar mit  Dornbirn wiederholt Sieg über Meister Vienna Capitals  Vorschau auf die EBEL Partien am dritten Adventsonntag  Video: DOPS sperrt Innsbrucks Mitch Wahl  VSV leiht sich Capitals Stürmer aus  Tölzer Fassungslosigkeit  DEL2: SpradeTV mit neuer Webseite und erstmalig mit App 

News in English

DOPS suspends Mitch Wahl (Innsbruck)  Bolzano with comeback, Dornbirn beats Capitals again  Preview on EBEL Sunday matches  AHL Top 3 with important victories  Tight matches in the EBEL on Friday  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Saisonende für Black Wings Stürmer  Video: Michael Grabner trifft bei Overtimesieg spektakulär  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Video: EBEL erklärt vereinfachte Interpretation bei Goalie Interference  VSV leiht sich Capitals Stürmer aus