3
 
6

KAC vs.BWL

8
 
3

RBS vs.G99

3
 
0

HCI vs.VSV

2
 
6

MZA vs.VIC

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

4
 
1

BWL vs.HCI

3
 
7

G99 vs.RBS

7
 
3

HCB vs.ZNO

2
 
3

AVS vs.MZA

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.KAC

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

HCI vs.BWL

1
 
2

AVS vs.RBS


Probespieler Vehmanen und Reiter bleiben in Tölz



Teilen auf facebook


Mittwoch, 28.September 2016 - 7:43 - Vor Beginn der Punktspiel-Saison am Freitag gibt es bei den Tölzer Löwen zwei Personalien zu vermelden: Die Probespieler Iiro Vehmanen und Stefan Reiter erhalten einen Vertrag bis Saisonende.

Nach der Verletzung von Christian Kolacny (Mittelfußbruch) war bei den Löwen eine Verteidigerposition vakant. „Wir haben in der Defensive noch eine Verstärkung gebraucht“, sagt Löwen-Geschäftsführer Thomas Maban. Iiro Vehmanen bringt mit seinen 27 Jahren Erfahrung in die junge Tölzer Abwehr.

Erst 20 Jahre jung ist Stürmer Stefan Reiter. Er überzeugte die Verantwortlichen in der Vorbereitung mit seiner Geschwindigkeit und seinem Zug zum Tor. Er wird am Freitag, 30. September, zum Auftakt gegen den ERC Sonthofen (19.30 Uhr) neben Julian Kornelli und Florian Strobl spielen und somit die Position des verletzten Klaus Kathan (Gehirnerschütterung) einnehmen.


Quelle: Pressemeldung //PI