09-10-ebehl-bwl-kac1-puck1.250.jpg BWL/Eisenbauer

Deutschland-Cup: Straubings Stefan Loibl ist dabei



Teilen auf facebook


Donnerstag, 26.Oktober 2017 - 14:03 - Wenn am Freitag, 10.11.17, das Vier-Nationen-Turnier zum dritten Mal im Augsburger Curt-Frenzel-Stadion über die Bühne geht, steht mit Stefan Loibl ein Spieler der Straubing Tigers im DEB-Kader.

Der 21-jährige hat in dieser Saison bereits dreimal getroffen und drei Assists gesammelt. Ein Tor gelang ihm im Rahmen des 3:2-Erfolges am heimischen Pulverturm gegen die Adler Mannheim. Hier war auch Bundestrainer Marco Sturm vor Ort und konnte sich von den Qualitäten Stefan Loibls persönlich überzeugen.

„Dass Stefan nominiert wurde, ist der verdiente Lohn harter Arbeit. Stefan entwickelt sich täglich weiter und verhält sich dabei diszipliniert“, befindet Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers. Die Entwicklung des gebürtigen Straubingers zeigt, wie auch der Weg von Manuel Wiederer, dass es an kleinen DEL-Standorten ebenfalls möglich ist, Talente aus der Region sukzessive aufzubauen und auf höhere Aufgaben vorzubereiten.

Die Nationalmannschaft
Bundestrainer Marco Sturm hat für das renommierte Vier-Nationen-Turnier im Curt-Frenzel-Stadion drei Torhüter, zehn Verteidiger sowie 15 Stürmern in seinen 28 Mann starken Kader berufen.

Das Trainerteam des Bundestrainers setzt sich aus Tobias Abstreiter (Düsseldorfer EG), Patrick Dallaire (EHC Red Bull München) und Mikael Samuelsson (40) zusammen.

O-Ton Marco Sturm: „Wir haben mit dem Deutschland Cup, den Olympischen Spielen und der Weltmeisterschaft in Dänemark eine Saison mit großen Herausforderungen vor uns“, sagte Sturm und ergänzte: „In Augsburg erwartet uns das bisher hochkarätig besetzte Turnier seit langer Zeit. Russland, Slowakei und das Team USA nutzen den Deutschland Cup ebenfalls zur Vorbereitung auf die Olympischen Spiele und reisen mit jeweils entsprechend starken Kadern an.“

Gemeinsames Debüt
Andreas Eder vom EHC Red Bull München steht ebenfalls erstmals im Kader der Herren-Nationalmannschaft. Stefan Loibl und Andreas Eder haben gemeinsam die Jugend-Nationalteams des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. (DEB) durchlaufen.

Spielplan
Freitag, 10. November 2017
16:00 Uhr      USA – SVK
19:30 Uhr      GER – RUS

Samstag, 11. November 2017
16:00 Uhr      GER – SVK
19:30 Uhr      RUS – USA

Sonntag, 12. November 2017  
13:15 Uhr      SVK – RUS
16:45 Uhr      GER – USA

Kader
Tor: Danny aus den Birken, Dennis Endras und Timo Pielmeier.
Verteidigung: Denis Reul, Daryl Boyle, Konrad Abeltshauser, Yannic Seidenberg, Björn Krupp, Jonas Müller, Frank Hördler, Bernhard Ebner, Sinan Akdag und Moritz Müller.
Angriff: Brooks Macek, Stefan Loibl, Thomas Oppenheimer, Matthias Plachta, Marcel Müller, Andreas Eder, Frank Mauer, Yasin Ehliz, Maximilian Kammerer, Patrick Hager, Dominik Kahun, Leonhard Pföderl, Daniel Pietta und Thomas Holzmann.


Quelle:red/PM