3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99


Jan Cadieux neuer Cheftrainer der Ticino Rockets



Teilen auf facebook


Freitag, 23.Juni 2017 - 20:03 - Der aktuelle Cheftrainer der Elitejunioren A Jan Cadieux (37) wird zu den Ticino Rockets stossen. Er wird von Kari Martikainen ersetzt.

Jan Cadieux, Cheftrainer der Elitejunioren A von Fribourg-Gottéron, der eine Herausforderung in der Nationalliga suchte, bekommt bei den Ticino Rockets die Chance, den zu Ambri-Piotta wechselnden Luca Cereda zu ersetzen. Cadieux, der bereits im Tessin als Spieler aktiv war und Italienisch spricht, war für die Verantwortlichen der Ticino Rockets der ideale Kandidat. Jan Cadieux steht bei den Drachen noch unter Vertrag, darf aber trotzdem ins Tessin ziehen und seinen Karriereplan weiterverfolgen. Die HC Fribourg-Gottéron AG bedankt sich bei Jan Cadieux (sowohl als Spieler als auch als Trainer) für sein Engagement und wünscht ihm alles Gute für die neue Herausforderung.

Die Elitejunioren A werden für die Saison 2017/2018 von Kari Martikainen übernommen. Der ehemalige Assistent von Gerd Zenhäusern, der mittlerweile Ausbildungschef von Fribourg-Gottéron ist, wird nicht zuletzt dank seiner vierjährigen Erfahrung mit den U20 von Jokerit Helsinki zur erfolgreichen Weiterentwicklung der Elitejunioren beitragen. Die Amtsübergabe an Martikainen hat unter Aufsicht des Duos Dubé/Zenhäusern bereits begonnen.

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle: Pressemitteilung