4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99


Tschechischer Stürmer letzter Zugang in Fribourg-Gotteron



Teilen auf facebook


Montag, 12.Juni 2017 - 9:37 - Der internationale tschechische Stürmer Michal Repik (28) wird für eine Saison mit Fribourg-Gottéron auflaufen.

Die HC Fribourg-Gottéron AG hat mit dem internationalen tschechischen Stürmer Michal Repik ihren vierten Söldner gefunden. Repik absolvierte mit den ebenfalls bei den Drachen unter Vertrag stehenden Birner und Cervenka die vergangene Weltmeisterschaft und erzielte während derselben insgesamt 9 Punkte in 16 Spielen. Der Tscheche zählt 72 NHL Spiele mit den Florida Panthers, 250 AHL Spiele mit den Rochester Americans und 100 KHL Spiele.

Repik gewann zusammen mit seinem Sturmpartner Michal Birner für Bili Tygri Liberec die tschechische Meisterschaft 2015/2016 und erzielte dabei 28 Tore sowie 27 Assists in 54 Spielen. Er wurde im gleichen Jahr zum besten Spieler der Play-off erkoren. Der 179 cm grosse und 87 kg schwere Angreifer verfügt über zahlreiche Qualitäten und überzeugt durch eine gute Laufarbeit sowie eine ausgeprägte Spielintelligenz.

Mit dem Engagement eines vierten Ausländers ist das Team von Fribourg-Gottéron komplett. Repik wird Ende Juli zur Mannschaft stossen.

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle: Pressemeldung //PI