8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

2
 
3

ZNO vs.AVS

3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

AVS vs.BWL

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB


Laurent Meunier zurück in die Schweiz



Teilen auf facebook


Dienstag, 23.Mai 2017 - 10:55 - Der neu mit Schweizerpass auflaufende Stürmer Laurent Meunier unterschreibt mit Fribourg-Gotteron einen Einjahresvertrag.

Unmittelbar nach seiner Teilnahme an der Eishockey Weltmeisterschaft mit der Nationalmannschaft Frankreichs in Paris unterzeichnet Laurent Meunier einen Einjahresvertrag mit Fribourg-Gottéron. Der charismatische Captain der Franzosen (über 200 Länderspiele!) kehrt nach der Saison 2008-2009, in der er in 46 Spielen 12 Tore und 9 Assists erzielte, nach Freiburg zurück. Meunier bestritt die vergangene Spielzeit für den HC La Chaux-de-Fonds, für den er in 50 Spielen 18 Tore und 34 Assists verbuchen konnte. Der sowohl auf der Center-Position als auch am Flügel einsetzbarer Routinier ist dank seiner Auftritte für Genf, Lausanne und Freiburg bestens mit der NLA vertraut. Seine Erfahrung und sein Engagement sind ein Plus für die Drachen Version 2017/2018. Meunier wird Ende Juli in Freiburg eintreffen und das Training auf dem Eis mit der Mannschaft beginnen.

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle: Pressemeldung //PI