3
 
4

MZA vs.ZNO

3
 
6

KAC vs.BWL

3
 
2

DEC vs.AVS

2
 
6

MZA vs.VIC

2
 
3

AVS vs.MZA

0
 
2

KAC vs.DEC

4
 
2

VSV vs.VIC

4
 
1

BWL vs.HCI

3
 
7

G99 vs.RBS

7
 
3

HCB vs.ZNO

3
 
2

HCI vs.BWL

1
 
2

AVS vs.RBS

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.KAC

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB


Kevin Rohner verlässt Hockey Thurgau



Teilen auf facebook


Dienstag, 21.März 2017 - 11:06 - Der 26-jährige Stürmer Kevin Rohner hat den Verwaltungsrat der Thurgauer Eishockey AG und die sportliche Leitung von Hockey Thurgau darüber informiert, dass er von seiner im Vertrag festgehaltenen Ausstiegsklausel Gebrauch machen wird und Hockey Thurgau per sofort verlässt.

Der Thurgauer Kevin Rohner wechselte auf die Saison 2011/12 zu Hockey Thurgau und spielte seit her im Dress der Leuen. Im Februar 2016 unterzeichnete Kevin Rohner bei Hockey Thurgau einen Zweijahresvertrag mit einer Ausstiegsklausel, welche es Ihm ermöglicht, den NLB-Verein Hockey Thurgau nach der Saison 2016/17 verlassen zu können.

Kevin Rohner hat sich nun dazu entschieden, von dieser Ausstiegsklausel Gebrauch zu machen. Der 26-jährige Stürmer Kevin Rohner verlässt Hockey Thurgau somit auf eigenen Wunsch und wird Hockey Thurgau während der Saison 2017/18 nicht mehr zur Verfügung stehen.


passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle: Pressemeldung //PI