5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

img_7370.jpg

Schlittschuhclub Langenthal: SCL verlängert mit Völlmin und Hess



Teilen auf facebook


Freitag, 30.Dezember 2016 - 18:54 - Der SC Langenthal und sein 23-jähriger Verteidiger Michael Völlmin haben die Zusammenarbeit um ein weiteres Jahr bis zum Ende der Saison 2017/18 verlängert. Der 19-jährige Stürmer Silvan Hess wurde mit einem Zweijahresvertrag bis Ende Saison 2018/19 ausgestattet.

Michael Völlmin, der junge Amerikaner mit Schweizer Pass, steht seit der laufenden Spielzeit in den Diensten der Langenthaler und hat sich mit seinen Leistungen für die Vertragsverlängerung aufgedrängt. Sportchef Noël Guyaz betont, dass Völlmin über eine gute Technik und für sein noch junges Alter über gute offensive Qualitäten verfüge.

Der junge Stürmer Silvan Hess stammt ursprünglich aus der Organisation des EHC Engelberg, ist aber in der Nachwuchsorganisation in Langenthal gross geworden, wo er seit sieben Jahren spielt. Gerade in der laufenden Saison habe der 19-jährige Stürmer Verantwortung übernehmen und grosse Schritte in seiner Entwicklung machen können, erklärt Sportchef Noël Guyaz.

Küng und Åhlström ergänzen Abwesenheitsliste, Jecker für zwei Spiele zum SCL
Die Liste der Abwesenden beim SCL wird länger und länger: Beim gestrigen Training hat sich der 23-jährige Stürmer Vincenzo Küng eine starke Prellung am Handgelenk zugezogen und fällt für mindestens zwei Wochen aus. Zudem ist auch der 21-jährige Verteidiger Philip Åhlström an einer Grippe erkrankt und wird der Mannschaft zumindest für das heutige Auswärtsspiel bei den GCK Lions fehlen. Um die mangelnde Kaderbreite in der Verteidigung zu kompensieren, wird für die nächsten zwei Spiele der 22-jährige Benoit Jecker vom EHC Biel für den SCL im Einsatz stehen.


passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle:red/PM