2
 
3

MZA vs.AVS

5
 
4

ZNO vs.G99

3
 
4

KAC vs.RBS

2
 
3

HCI vs.VIC

4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.VIC

4
 
5

AVS vs.HCB

0
 
0

RBS vs.MZA

0
 
0

ZNO vs.KAC

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

HCI vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

MZA vs.HCB

0
 
0

KAC vs.ZNO

0
 
0

G99 vs.BWL

photo_421488_20130913.jpg EXPA © Oskar Höher

Kyllian Guyenet verlässt Hockey Thurgau



Teilen auf facebook


Donnerstag, 13.Oktober 2016 - 18:59 - Der auf dieses Saison hin vom EHC Visp zu Hockey Thurgau gestossene Guyenet verlässt Hockey Thurgau auf eigenen Wunsch. Hockey Thurgau hat dem Wunsch Guyenets entsprochen und löst den bestehenden Vertrag mit sofortiger Wirkung auf.

Kyllian Guyenet hat die Verantwortlichen von Hockey Thurgau informiert, dass er den aktuellen Spielervertrag mit den Thurgauern per sofort auflösen möchte. Der HCT entsprach dem Wunsch des Wallisers und hat den Vertrag mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Kyllian Guyenet hat sich von der Mannschaft verabschiedet und kehrt nun ins Wallis zuru?ck. Er wird sich nun seiner beruflichen Laufbahn widmen.

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle:red/PM