4
 
2

BWL vs.KAC

2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.G99

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

MZA vs.AVS


Rapperswil mit Kaderbewegung wegen Verletzung



Teilen auf facebook


Dienstag, 30.August 2016 - 11:09 - Der 22-jährige Rapperswil Stürmer Lars Frei wird sich einer erneuten Operation unterziehen müssen. Es ist leider davon auszugehen, dass er die kommende Saison verpassen wird. Daher haben die SCRJ Lakers reagiert und Tim Wieser per sofort als Try-Out engagiert.

Lars Frei musste sich in der letzten Saison einer Knieoperation unterziehen. Die Heilung verlief gut und so konnte der Stürmer zu Beginn des Sommertrainings mit voller Belastung einsteigen. Die Verletzung war vollends ausgeheilt und es traten während der gesamten Off-Ice Periode keinerlei Beschwerden auf. Dies änderte sich leider im Verlaufe der Eistrainings. Bei einem MRI entdeckten die Ärzte ein Problem, das leider eine erneute Operation nötig macht. Dabei ist von einer Heilungszeit von 9 Monaten auszugehen.

Die Verantwortlichen der SCRJ Lakers reagieren auf den Ausfall von Lars Frei und nehmen Tim Wieser auf Try-Out Basis in den Kader auf. Der 21-jährige Cousin von Melvin Nyffeler hatte in der letzten Saison vorwiegend in Winterthur gespielt, ehe er für die Playoffs an den HC La Chaux-de-Fonds ausgeliehen wurde. Tim Wieser wird voraussichtlich in den verbleibenden 3 Testspielen eingesetzt, bevor über eine definitive Verpflichtung entschieden wird.


passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle: Pressemeldung //PI