3
 
4

MZA vs.ZNO

3
 
6

KAC vs.BWL

3
 
2

DEC vs.AVS

2
 
6

MZA vs.VIC

2
 
3

AVS vs.MZA

0
 
2

KAC vs.DEC

4
 
2

VSV vs.VIC

4
 
1

BWL vs.HCI

3
 
7

G99 vs.RBS

7
 
3

HCB vs.ZNO

3
 
2

HCI vs.BWL

1
 
2

AVS vs.RBS

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.KAC

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

photo_320147_20121214.jpg EXPA Oskar Hoeher

Adrian Brunner bleibt bei Hockey Thurgau



Teilen auf facebook


Donnerstag, 21.Januar 2016 - 20:01 - Hockey Thurgau verlängert den auslaufenden Vertrag mit Adrian Brunner um zwei weitere Saisons bis zum Ende der Saison 2017/18.

Hockey Thurgau kann einen weiteren Spieler für die kommenden zwei Jahre an sich binden: der Vertrag mit Adrian Brunner wird bis zum Ende der Saison 2017/18 verlängert. Der Stürmer wird also auch in den nächsten zwei Saisons für den HCT auf Punktejagd gehen.

Der 28-jährige Adrian Brunner, der in der laufenden Saison bereits 27 Skorerpunkte erzielt hat und somit teamintern der zweitbeste Skorer ist, stiess im vergangenen Sommer vom EHC Olten zu den Leuen, fand sich auf Anhieb gut zurecht und verdeutlichte schnell, dass er einer der Schlüsselspieler im Kader von Hockey Thurgau ist.

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle:red/PM