3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99

 Eisenbauer

Peter Lüthi zu den Kloten Flyers



Teilen auf facebook


Freitag, 11.Dezember 2015 - 12:00 - Die Kloten Flyers freuen sich, Peter Lüthi als Leiter der strategischen Entwicklung bei sich begrüssen zu dürfen. Peter Lüthi startet bei den Kloten Flyers Anfang Januar 2016 mit einem kleinen Pensum, das per Mitte 2016 auf 50% erhöht wird.

Der bestens vernetzte, 63-Jährige Peter Lüthi stand viele Jahre in Diensten der EHC Kloten Sport AG und der Swiss Ice Hockey Federation und bekleidete dabei unter anderem in beiden Organisationen die Positionen des Geschäftsführers und des Sportchefs. Zuletzt leitete er für den Verband das Projekt der Herren-A-WM-Kandidatur 2020, für welche die Schweiz im Frühjahr 2015 den Zuschlag erhielt.

Der Ur-Klotener Peter Lüthi ist glücklich über seine neue Aufgabe: „Es freut mich, wieder für die Kloten Flyers im Einsatz zu stehen. Mit der Aufgabe als Leiter der strategischen Entwicklung habe ich die Möglichkeit, für die Flyers entscheidende Projekte zu definieren und umzusetzen.“

Matthias Berner freut sich sehr auf die Zusammenarbeit mit Peter Lüthi: „Wir schätzen es ausserordentlich, dass Peter Lüthi erneut für die EHC Kloten Sport AG arbeitet. Mit ihm haben wir die ideale Person mit der nötigen hohen Fachkompetenz, mit langjähriger Erfahrung und einem beachtlichen Netzwerk zurück ins Boot holen können. Peter Lüthi wird nun im Nachwuchsbereich jene Projekte angehen, welche uns die Basis bieten werden, unsere Nachwuchsförderung zu intensivieren und zu verbessern.“

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle:red/PM