3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99

photo_421488_20130913.jpg EXPA © Oskar Höher

Ein Neuzuzug und zwei Vertragsverlängerungen in Fribourg



Teilen auf facebook


Donnerstag, 19.November 2015 - 14:55 - Fribourg-Gottéron stärkt die Defensive: Benjamin Chavaillaz stösst auf die kommende Saison hin zu Team, während die Verträge mit Sebastian Schilt und Reto Lory verlängert wurden.

Der 26-jährige Verteidiger Benjamin Chavaillaz hat einen Vertag für die Saisons 2016/17 und 2017/18 unterschrieben. Chavaillaz (03.03.1989, 188cm, 82kg) verbrachte einen Grossteil seiner Karriere beim HC Lausanne, mit welchem er unter der Leitung von Gerd Zenhäusern den Aufstieg in die NLA schaffte. Seit der Saison 2013/14 spielt er beim HC Ambri-Piotta.

Sebastian Schilt hat seinen laufenden Vertrag um 2 weitere Jahre, für die Saisons 2017/18 und 2018/19, verlängert. Der 28-jährige Verteidiger (16.05.1987) spielt seit der Saison 2012/13 bei Fribourg-Gottéron.

Der 27-jährige Torhüter Reto Lory (28.08.1988) hat den auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr bis Ende Saison 2016/17 verlängert.

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle:red/PM