4
 
2

BWL vs.KAC

2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.G99

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

MZA vs.AVS

photo_304140_20121102.jpg EXPA / M. Kuhnke

Oltens Medical Update Diego Schwarzenbach



Teilen auf facebook


Donnerstag, 22.Oktober 2015 - 19:54 - Wie befürchtet fällt EHCO-Stürmer Diego Schwarzenbach nach seinem Zusammenprall im Spiel gegen Langenthal länger aus. Die Untersuchungen haben die schwere Schulterverletzung bestätigt.

Mit grosser Wahrscheinlichkeit entgeht Diego Schwarzenbach immerhin einer Operation, da sich iim Schulterbereich nichts verschoben hat. In rund drei Wochen wird zur Kontrolle noch einmal ein MRI durchgeführt. Bleibt es bei derselben Erkenntnis, wird die Verletzung konservativ behandelt. Das heisst, dass er ungefähr ab Ende November ins Physiotraining einsteigen kann. Immer vorausgesetzt, der Heilungsverlauf ist optimal, dürfte er nach Weihnachten wieder das Eistraining aufnehmen können. An eine Rückkehr in den Meisterschaftsbetrieb ist hingegen nicht vor Ende Januar zu denken.

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle:red/PM