3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99

09-10-ebehl-bwl-kac1-puck1.250.jpg BWL/Eisenbauer

Reto Amstutz wechselt zum EHC Arosa



Teilen auf facebook


Mittwoch, 16.September 2015 - 16:58 - Der EHC Arosa verpflichtet Reto Amstutz. Der Stürmer hat seinen Kontrakt mit dem EHC Thun aufgelöst und bei den Schanfiggern einen Einjahresvertrag unterzeichnet.

Mit Reto Amstutz wechselt ein klasse Stürmer zum EHC Arosa.

Beim HC Ajoie kam der Berner Oberländer in der National League B in zwei Jahren zu 70 Einsätzen. Als Junior schaffte er es in alle Nachwuchs-Nationalmannschaften (U16 – U20). Für die Elite A-Junioren des SC Bern, die er auch als Captain anführte, erzielte Amstutz in 137 Matches 107 Punkte. Zuletzt spielte er für den 1. Ligisten EHC Thun und markierte 1 Punkt pro Spiel.

EHC Arosa-Cheftrainer Marcel Habisreutinger zur Neuverpflichtung: „Reto Amstutz ist ein erfahrener Zweiweg-Center. Ihn zeichnet im Speziellen seine Spielübersicht und sein guter Schuss aus.“

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle:red/PM