2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

img_7370.jpg

Langenthal hat die Spielberechtigung ohne Auflagen erhalten.



Teilen auf facebook


Dienstag, 11.August 2015 - 16:14 - Der SC Langenthal dankt seinem Umfeld für die grosse Unterstützung, die der Club auch in diesem Jahr wieder erfahren darf. Der treue Support macht es möglich, dass in Langenthal weiterhin NL-Eishockey angeboten und der SCL als Leuchtturm von Langenthal und der Region Oberaargau gestärkt werden kann.

Die 1. Mannschaft steht seit Ende Juli im Eistraining und hat am vergangenen Samstag das erste Testspiel absolviert (4:7-Niederlage auswärts beim EVZ). Heute bezieht der SC Langenthal das heimische Schoren-Stadion. Am Morgen fand bereits das Warm-up statt und am Abend steht um 19.30 Uhr das erste Heimspiel im Schoren gegen den EHC Biel auf dem Programm. Die Fankarten haben bereits Gültigkeit.

Ahlström und Scheidegger im Try-out
Bereits am Samstag in Zug mit dabei war der 20-jährige schwedische Verteidiger, Philip Ahlström, der über eine Schweizer Spiellizenz verfügt und beim SCL ein Try-out absolviert. Mit dem ebenfalls 20-jährigen Verteidiger Joël Scheidegger wird der SCL in der heutigen Partie einen weiteren Verteidiger testen.

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle:red/PM