8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

2
 
3

ZNO vs.AVS

3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

AVS vs.BWL

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

Goaliehelm von hinten Eisenbauer.com

Rapperswils Goalie-Duo komplett



Teilen auf facebook


Donnerstag, 21.Mai 2015 - 10:05 - Die Lakers komplettieren ein wichtiges Element der Mannschaft für die kommende Saison. Der Torhüter Michael Tobler wird für mindestens eine Saison an den Zürichsee wechseln. Damit können die Lakers auf dieser Position auf zwei sichere und erfahrene Spieler zählen.

Der 29-jährige Michael Tobler ist den Fans der Lakers sicher noch ein Begriff. Zwischen 2004 und 2006 spielte der gebürtige Zürcher schon einmal in Rapperswil-Jona. In den folgenden Jahren zeigte Tobler sein Talent vor allem in Lausanne (2006 -2010) und zuletzt in Olten (2011 -15). Er wurde aber auch immer wieder in die NLA berufen und spielte insgesamt 95 Partien in der obersten Spielklasse. Die Lakers verfügen mit Michael Tobler und Melvin Nyffeler auf der Goalie-Position somit über ein Duo auf einem gleich starken Niveau. „Wir erwarten einen gesunden Konkurrenzkampf zwischen zwei Goalies, die beide in der Lage sind, Spitzenleistungen in der NLB zu erbringen“, erläutert der Koordinator der Sportkommission Roger Maier und ergänzt: „Durch diesen Wettbewerb werden beide Spieler individuell stärker und können den Lakers somit einen starken Rückhalt geben“. Der Vertrag von Michael Tobler ist gültig für eine Saison und endet im Frühjahr 2016.


passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle:red/PM