4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

 Slovan Bratislava

Doch keine KHL für Slovan Bratislava?



Teilen auf facebook


Dienstag, 12.Mai 2015 - 14:50 - Hoch gepokert und fast alles verloren - Slovan Bratislava dürfte in der kommenden Saison wieder in der nationalen Meisterschaft, der slowakischen Extraliga, antreten. Nachdem man zuletzt mit der tschechischen Extraliga, der EBEL und eben einem Verbleib in der KHL spekuliert hatte, dürfte man nun doch wieder zu Hause spielen.

Die Tschechen wollten Slovan Bratislava nicht in ihre Liga lassen, der slowakische Verband hatte einem EBEL Einstieg ohnehin kritisch gegenüber gestanden und jetzt schwimmen auch noch die KHL Felle davon. Slovan Bratislava hatte bis zuletzt darauf gehofft, mittels neuen russischen Sponsoren doch noch die finanzielle Hürde zu überspringen, aber es wird wohl nichts daraus.

Bis zum kommenden Freitag hat sich der Verein nun selbst Zeit gegeben, um möglicher Weise in letzter Minute noch einen Sponsor für die KHL zu finden. Man ist aber sehr zurückhaltend und skeptisch und spricht bereits offen von einer Rückkehr in die slowakische Extraliga.

In den vergangenen drei Jahren hat Slovan in der russischen KHL gespielt, dabei aber viele Schulden gemacht. Zuletzt konnte man seine Spieler über Monate hinweg nicht bezahlen und verpasste dann auch noch zum zweiten Mal in Serie die Play Offs.


Quelle:red/KF