4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

 Slovan Bratislava

KHL Hoffnung von Slovan Bratislava lebt wieder auf



Teilen auf facebook


Donnerstag, 26.März 2015 - 7:36 - Die Chancen, dass Slovan Bratislava in die Erste Bank Eishockey Liga kommt dürften wieder etwas geschwunden sein. Derzeit gibt es nämlich wieder Bestrebungen, doch in der russischen KHL weiter zu machen. Neue Sponsoren und eine Ausnahmeregelung sollen es möglich machen.

Mitte März trafen Verantwortliche von Slovan Bratislava mit Vertretern der Erste Bank Eishockey Liga zusammen, es ging um die Möglichkeit, in der internationalen Liga mitzumischen. Zwei Wochen später hat sich das Blatt gewendet, denn demnächst steht ein Treffen mit KHL Verantwortlichen in Moskau am Programm. Slovan bemüht sich um eine Ausnahmegenehminugn was zwei neue Sponsoren betrifft. Die KHL hat hier sehr rigorose Vorgaben, wenn Sponsoren den Ligasponsoren als Konkurrenten gegenüber stehen. Nun haben die Slowaken aber genau zwei solcher Geldgeber an der Hand...

Es wird darauf ankommen, inwieweit sich die KHL bewegen möchte, um Slovan den Verbleib in der Liga zu ermöglichen. Kommen die Russen ihrem Slowakischen Vertreter entgegen wird man wohl weiterhin in der KHL verbleiben und das Thema EBEL wird vom Tisch sein.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga


Quelle:red/KF