4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

kloten_flyers.png

Ex-NHL Aebischer Goalietrainer in Kloten



Teilen auf facebook


Donnerstag, 05.Februar 2015 - 14:41 - David Aebischer wurde als Goalie-Cheftrainer der HC Fribourg-Gottéron AG und seiner Nachwuchsabteilung Gottéron MJ Sàrl für zwei Saisons, bis Ende der Saison 2016/2017 engagiert.
David Aebischer übernimmt zwei Funktionen im Verein. Zum Einen trainiert er die Torhüter der Novizen Elite, Elite Junioren A und der 1. Mannschaft und zusätzlich überprüft er als Goalie-Cheftrainer die Leistungen aller Goalies des Vereins. Er beginnt seine Tätigkeit ab sofort in progressiver Zusammenarbeit mit Sylvain Rodrigue, dem aktuellen Goalietrainer der 1. Mannschaft.
David Aebischer (07.02.1978) wurde im Freiburger Club ausgebildet und hat seine erste NLA-Saison 1994/1995 für Fribourg-Gottéron absolviert. Seine Fähigkeiten als Torhüter haben es ihm ermöglicht in der Saison 2000/2001 seine erste NHL Saison mit den Colorado Avalanche zu bestreiten und am Ende der Saison den Stanley Cup zu gewinnen. Der Freiburger hat in 7 Saisons in Nordamerika 227 NHL-Spiele bestritten.

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle:red/PM