4
 
2

BWL vs.KAC

2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.G99

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

MZA vs.AVS

kloten_flyers.png

Kloten leiht sich Spieler aus Lugano aus



Teilen auf facebook


Donnerstag, 01.Januar 2014 - 14:58 - Der 30-jährige Brady Murray wechselt per sofort vom HC Lugano zu den Kloten Flyers. Der US-amerikanisch-kanadische Stürmer, der seit 2008 für Lugano 204 NLA-Spiele bestritt und dabei 111 Scorerpunkte sammelte, wird von den Flyers bis zum Saisonende vom HC Lugano ausgeliehen.

Da er seine erste Spiellizenz in der Schweiz löste, während sein Vater Andy Murray Trainer des EV Zug war, fällt er im Schweizer Spielbetrieb nicht unter das Ausländerkontingent. Sein Vater war in den frühen 80-er Jahren während drei Jahren Head Coach der Flyers.

Brady Murray wird am Samstag, 3. Januar im Heimspiel gegen Fribourg-Gottéron sein Début im Dress der Kloten Flyers geben.

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle:red/PM