2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

JOENKOEPING,SWEDEN,24.AUG.14 - ICE HOCKEY - CHL, Champions Hockey League, group stage, HV71 Joenkoeping  vs EC Red Bull Salzburg. Image shows Ben Walter (EC RBS). Photo: GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber - For editorial use only. Image is free of charge. GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber

Salzburgs Ben Walter spielt beim Spengler Cup



Teilen auf facebook


Donnerstag, 18.Dezember 2014 - 16:12 - Große Ehre für Salzburgs Center Ben Walter. Der Stürmer wurde für den bevorstehenden Spengler Cup in den Kader des Team Canada geholt und ist damit einer von 21 Feldspielern.

Schweiz, Finnland, die Nordamerikanischen Minors - und Red Bull Salzburg. Der Kader von Kanada umfasst auch beim diesjährigen Spengler Cup ein buntes Potporri aus internationalen Ligen. Mit dabei ist mit Ben Walter ein Vertreter aus Salzburg, der es für die Mozartstädter auf eine bislang sehr beeindruckende Statistik gebracht hat. Der 30-jährige Center hat in der EBEL und der Champions Hockey League insgesamt 35 Partien absolviert und brachte es dabei auf 10 Tore, sowie 21 Assists. Das entspricht fast einem Punkt pro Match, was ein mehr als nur akzeptabler Wert ist.

Der Spengler Cup beginnt traditionell am 26. Dezember und läuft im Anschluss bis zum 31. Dezember, an dem das Finale stattfindet. Kanada absolviert in seinem ersten Match gleich einen Kracher. Am ersten Turniertag geht es ab 20:15 Uhr gegen den Gastgeber, den HC Davos.


Quelle:red/KF