3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

5
 
4

ZNO vs.G99

3
 
4

KAC vs.RBS

2
 
3

HCI vs.VIC

4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

HCI vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

MZA vs.HCB

0
 
0

G99 vs.BWL

0
 
0

KAC vs.ZNO

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

AVS vs.HCB

 Eisenbauer

Langenthal: Über 30 nationale Stadionverbote ausgesprochen



Teilen auf facebook


Mittwoch, 17.Dezember 2014 - 17:20 - Der SC Langenthal reagiert auf die inakzeptablen Szenen, die sich innerhalb von zwei Wochen rund um die SCL-Heimspiele zugetragen haben und spricht über 30 nationale Stadionverbote aus.

Nachdem der SC Langenthal nach dem Heimspiel gegen den EHC Olten einen dringenden Appell an Gast- und Heimfans richtete und sich in aller Form von Gewalt, Sachbeschädigungen und der Verwendung pyrotechnischer Gegenstände distanzierte, ist es am vergangenen Samstag rund um das Heimspiel gegen den EHC Visp erneut zu Auseinandersetzungen gekommen.

Aufgrund dieser Vorkommnisse sind in Absprache mit der Kantonspolizei Bern über 30 nationale Stadionverbote ausgesprochen worden, welche es den betroffenen Personen schweizweit verbietet, in den nächsten zwei Jahren Eishockey- oder Fussball-Spiele zu besuchen. Weitere Stadionverbote befinden sich in Abklärung. Zahlreiche Personen konnten dank Videoüberwachung identifiziert werden.

Ein Grossteil der Stadionverbote wird aufgrund von Übertretungen auf öffentlichem Grund, wie zum Beispiel Landfriedensbruch und Gewalt und Drohung gegen Beamte auf Antrag der Kantonspolizei Bern ausgestellt. Weitere Stadionverbote werden vom SC Langenthal aufgrund von Gewalt, Sachbeschädigungen im Stadion und Missachtung der Stadionordnung ausgestellt.

Die Fangemeinschaft im Schoren ist in kurzer Zeit stark angewachsen. Die Fankultur hat sich grösstenteils positiv entwickelt. Der SC Langenthal hat sich in den vergangenen Jahren durch Familienfreundlichkeit und Sicherheit im Stadion ausgezeichnet und wird alles daran setzen, dass dies auch in Zukunft so bleibt. Der SC Langenthal fordert eine friedliche, stimmungsvolle und gewaltlose Fankultur und wird diese Maxime weiter ohne Toleranz für Unruhestifter und Störenfriede verfolgen.

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle:red/PM

hockeyfans.at der letzen 24h

Derby Samstag in der Alps Hockey League  Philipp Rytz bleibt weitere zwei Jahre beim SC Langenthal  Passau Black Hawks zu Gast bei Altmeister Füssen  Dieter Kalt: Unsere Stärke ist die Ausgeglichenheit  Österreichs U20 muss in ein Entscheidungsspiel gegen Abstieg  Capitals gewinnen ersten Westauftritt in Innsbruck  Znojmo gewinnt Schlagabtausch gegen Graz knapp  VSV mit erstem Sieg unter Trainer Markus Peintner  Salzburg gewinnt auch das vierte Duell gegen den KAC  Black Wings feiern Shootoutsieg über Zagreb  Saisonende für Black Wings Stürmer  Brandon Buck will Ingolstadt verlassen  München holt einen Ex-NHLer für die Abwehr  Olten verlängert mit Simon Barbero  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Vorschau auf die Freitagsrunde in der EBEL  Auch die DEL2 führt eine Regeländerung durch  Halbzeit: Löwen gegen Crimmitschau und Frankfurt  München siegt nach starker Leistung in Wolfsburg 

News in English

Tight matches in the EBEL on Friday  Derby Saturday in the Alps Hockey League  Champions Hockey League Final Four determined on Tuesday  EBEL heads into a busy December  Sterzing with another big win against Neumarkt  » hockeyfans.at in english

Diese Woche am meisten gelesen

Video: EBEL erklärt vereinfachte Interpretation bei Goalie Interference  Znojmo zittert Sieg in Villach über die Zeit  Saisonende für Black Wings Stürmer  Tausendstes Bundesligaspiel: Robert Lukas vor Jubiläum  Jetzt hat auch die DEL eine Lex Leggio