4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

 HC Lugano

Prominenter Kollege für Ulmer in Lugano



Teilen auf facebook


Freitag, 12.Dezember 2014 - 19:06 - Transfercoup beim HC Lugano! Damien Brunner kehrt der NHL den Rücken und wechselt zurück in die Schweiz. Der 28-jährige Stürmer unterschrieb bei den Tessinern einen Vertrag bis 2019!

Als Damien Brunner in der Saison 2012/13 erstmals für Detroit aufs NHL Eis ging war der Schweizer eine der ganz positiven Überraschungen. In den Play Offs war Brunner mit 9 Scorerpunkten in 14 Spielen herausragend, wurde aber trotzdem nach New Jersey abgegeben. Bei den Devils brachte er es letzte Saison auf 25 Punkte in 60 Spielen, heuer folgten in 17 Partien weitere 7 Scorerpunkte. Zu wenig für New Jersey, das Brunner gestern Abend auf die Waiver Liste gesetzt hat. 24 Stunden hatten die Konkurrenten nun Zeit, sich die Dienste des Angreifers zu sichern, was niemand machte. Nun wurde der Vertrag mit den Devils aufgelöst, Brunner war wieder frei.

Aber nicht lange, denn der Flügelstürmer unterschrieb sofort beim HC Lugano und band sich auch gleich richtig langfristig an das Traditionsteam. Bis zum Ende der Saison 2018/19 haben die Bianconeri ihren neuen Star unter Vertrag genommen, somit ist Brunner ab sofort Teamkollege von Stefan Ulmer.

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle:red/KF