3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99

GEPA-05011480023.jpg GEPA / Red Bulls

Dominique Heinrich als Neuzugang in Schweden bestätigt



Teilen auf facebook


Dienstag, 15.März 2016 - 5:49 - Derzeit steht Dominique Heinrich mit Titelverteidiger Salzburg noch im Halbfinaleinsatz, nach dieser Saison ruft aber das erste Auslandsengagement. In Schweden wurde nun das bestätigt, was bereits seit Wochen als Gerücht durch die Eishockeylandschaft zieht: der Verteidiger wird nach Schweden wechseln und dort womöglich mit Derek Ryan gemeinsam spielen.
Dominique Heinrich lernte das Eishockeyspielen in seiner Heimatstadt Wien, ist gelernter Stürmer und ging bereits in der Saison 2007/08 nach Salzburg. Bei den Red Bulls reifte der nur 175 cm große Spieler, wurde unter Trainer Page schließlich zum Verteidiger umgewandelt und konnte in der neuen Rolle voll aufgehen. Drei Mal wurde Heinrich mit den Mozartstädtern Meistern, gewann die European Hockey Trophy und gehört darüber hinaus auch noch zum fixen Kader des Nationalteams.

Nun zieht es Heinrich erstmals in seiner Karriere ins Ausland. Der ÖEHV Verteidiger wechselt zu Örebro, das eine Kaderveränderung anstrebt und zahlreiche neue Kräfte an Board holt. Örebro ist im Pre-Play Off der SHL ausgeschieden, nun gibt es auch schon die ersten Kaderentscheidungen. Dominique Heinrich kommt aus Österreich, aus der zweiten schwedischen Liga holt man Mitch Wahl (USA) und Michael Haga (NOR) - das sind die beiden besten Scorer der Liga. Ebenso hofft man noch auf die Rückkehr von Derek Ryan, der sich in der NHL nicht durchsetzen konnte und erst letzte Woche wieder in die AHL zurückgeschickt wurde.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga
Legionärübersicht auf hockeyfans


Quelle:red/kf