5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

photo_466428_20140110.jpg EXPA Johann Groder

Niederlagenserie von Thomas Raffl und Manitoba geht weiter



Teilen auf facebook


Mittwoch, 27.Januar 2016 - 9:39 - Die Manitoba Moose haben auch ihr sechstes Auswärtsspiel in Folge verloren! Bei den Bakersfield Condors konnte sich zwar Thomas Raffl über persönlich gute Statistiken freuen, dennoch ging er mit seiner Mannschaft 3:6 unter.

Acht Auswärtsspiele in Serie müssen die Manitoba Moose derzeit in der AHL absolvieren, heute Nacht fand das sechste davon statt. Wie die fünf Partien zuvor wurde auch dieses Match verloren, wobei Thomas Raffl zumindest erstmals seit seiner Rückkehr ins Line Up wieder ganz gute Statistiken vorzuweisen hatte. Der Österreicher ging mit einer +2 in der PlusMinus Statistik vom Eis, was bei 6 Gegentoren durchaus bemerkenswert ist. Raffl stand bei allen drie Toren seiner Mannschaft am Eis und feuerte drei Torschüsse ab. Einzig ein Scorerpunkt blieb dem Villacher versagt.

Die gastgebenden Bakersfield Condors hatten im ersten Drittel bald eine 2:0 Führung herausgespielt, ehe Manitoba auf 1:2 verkürzen konnte. Im Mittelabschnitt gelang den Hausherren nach wenigen Sekunden schon das 3:1 und auch auf das zweite Tor der Moose hatte Bakersfield eine Antwort. Bis zur zweiten Pause stand es schon 5:2, das Match war entschieden. In der Anfangsphase des dritten Drittels erhöhten die Condors auf 6:2, ehe Manitoba mit dem 3:6 noch Ergebniskosmetik betreiben konnte.

In der Nacht auf Samstag treffen die beiden Teams erneut in Bakersfield aufeinander, am Sonntag geht es dann zum Abschluss der Auswärtsserie zu den Ontario Reign.




passende Links:

Legionärübersicht auf hockeyfans


Quelle:red/KF