3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99

Goaliehelm von hinten Eisenbauer.com

Mathias Lange prolongiert guten Saisonstart in der DEL



Teilen auf facebook


Montag, 19.Oktober 2015 - 9:57 - Während Landsmann Brian Lebler mit Ingolstadt in der DEL ein ums andere Mal stolpert hat Mathias Lange mit den Iserlohn Roosters einen tollen Start hingelegt. Der Torhüter stand auch gestern in Krefeld im Einsatz und feierte einen 2:1 Sieg. Lange ist derzeit unter den Top 6 der DEL Goalies.

8 Mal war Mathias Lange in den bisherigen 11 Saisonspielen der Startgoalie der Iserlohn Roosters - 6 Mal ging der Österreicher als Sieger vom Eis. So auch gestern beim Gastspiel in Krefeld, wo Lange mit 37 Saves und einer Fangquote von 97,37% brillierte. Nach torlosem ersten Drittel hatte Iserlohn früh im Mittelabschnitt mittels Power Play Tor das 1:0 erzielt, musste aber zu Beginn des letzten Abschnitts den Ausgleich hinnehmen.

Ein später Treffer von Jason Jaspers brachte die Gäste aber trotzdem auf die Siegerstraße und den Roosters drei Punkte. Lange hält nach seinen 8 Einsätzen bei einer Fangquote von 92,6% und ist damit die Nummer 6 unter allen DEL Keepern. Seine Roosters liegen in der DEL Tabelle am ausgezeichneten vierten Rang, nur einen Zähler hinter der Tabellenspitze, die aktuell von den Eisbären Berlin gehalten wird.

passende Links:

Legionärübersicht auf hockeyfans


Quelle:red/KF