3
 
6

KAC vs.BWL

3
 
0

HCI vs.VSV

3
 
2

DEC vs.AVS

2
 
6

MZA vs.VIC

4
 
2

VSV vs.VIC

0
 
2

KAC vs.DEC

7
 
3

HCB vs.ZNO

3
 
7

G99 vs.RBS

4
 
1

BWL vs.HCI

2
 
3

AVS vs.MZA

2
 
5

ZNO vs.MZA

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

HCI vs.BWL

3
 
2

G99 vs.HCB

3
 
2

DEC vs.KAC

1
 
2

AVS vs.RBS

photo_304137_20121102.jpg EXPA / M. Kuhnke

Wichtiger Auswärtssieg für Vanek und seine Wild



Teilen auf facebook


Sonntag, 01.März 2015 - 10:20 - Die Colorado Avalanche sind in der laufenden NHL Saison bereits so etwas wie der Lieblingsgegner für die Minnesota Wild. Das Team von Thomas Vanek setzte sich auch im vierten Duell gegen die Avalanche durch, ließen aber dieses Mal das erste Tor für Colorado zu. Wichtige Punkte im Kampf um die Play Offs!

Im vierten Spiel gegen Minnesota konnte Colorado zumindest einen schwarzen Fleck ausmerzen. Zum ersten Mal traf Colorado in dieser Saison ins Tor der Wild, an der Niederlage konnte das aber auch nichts ändern. 12:1 lautet das Torverhältnis nach diesem vierten Aufeinandertreffen - für Minnesota...

Das Team von Thomas Vanek, der dieses Mal unauffällig blieb, ging in der 11. Minute in Führung und konnte im Mittelabschnitt den frühen Ausgleich mit einer abermaligen Führung beantworten. Als Jason Pominville schließlich das 3:1 in der 46. Minute nachlegte, war das Match entschieden und Minnesota konnte den fünften Sieg in den letzten sechs Spielen feiern. Damit bleiben Vanek & Co. auf dem siebten Platz im Westen und konnten sich gleichzeitig etwas von ihren Verfolgern absetzen.



passende Links:

Legionärübersicht auf hockeyfans
nhl.com


Quelle:red/KF