4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

35ff87a69f.jpg Ecowin

Vanek Tor bei unbelohnter Aufholjagd in Detroit



Teilen auf facebook


Mittwoch, 21.Januar 2015 - 10:59 - Großartiges Comeback der Minnesota Wild beim Gastspiel in Detroit. Thomas Vanek erzielte seinen 9. Saisontreffer und assistierte zu einem weiteren Tor, die Wild machten aus einem 1:4 noch einen Punkt. Und trotzdem hingen die Köpfe am Ende tief, denn die Red Wings holten sich im Shootout den Zusatzpunkt.

Im letzten Drittel war es in der Joe Louis Arena von Detroit schon ganz ruhig geworden. Die Red Wings, nach 40 Minuten bereits mit 4:1 in Führung, gaben Tor um Tor her und waren am Rande der Niederlage. Thomas Vanek bereitete in der 47. einen Power Play Treffer vor, exakt vier Minuten später war der Österreicher mit dem 3:4 zur Stelle und die Partie war drauf und dran, zu Gunsten der Gäste zu kippen. Zach Parise sorgte schließlich sogar noch für das 4:4, das Match ging noch in die Verlängerung und ins Penalty Schießen.

Im Shootout hatte dann Detroit das Glück auf seiner Seite und holte den Extrapunkt. "Die Stimmung war gut", meinte Thomas Vanek nach dem Match, angesprochen auf den rückstand. "Niemand hat den Kopf hängen lassen. Wir haben gesagt, dass wir weiter machen müssen. Wir waren zufrieden wie wir in den ersten beiden Dritteln gespielt haben, wir ließen nur 12 Schüsse zu."

Der Österreicher bekam 17:03 Minuten Eiszeit und feuerte dabei 6 Torschüsse ab. Sein Treffer war das 9. Saisontor Vaneks, der zudem auch noch seinen 20. Assist sammeln konnte und damit teamintern weiterhin Platz 3 in der Scorerliste belegt. Nur Jason Pominville und Zach Parise haben bei den Wild mehr Scorerpunkte am Konto, als der Österreicher.



passende Links:

Legionärübersicht auf hockeyfans
nhl.com


Quelle:red/KF