4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.VIC

4
 
5

AVS vs.HCB

6
 
2

RBS vs.VSV

0
 
1

MZA vs.HCB

1
 
0

KAC vs.ZNO

4
 
3

G99 vs.BWL

0
 
0

AVS vs.HCI

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCI

0
 
0

ZNO vs.KAC

0
 
0

RBS vs.MZA

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

HCI vs.AVS

 Reinhard Eisenbauer/eisenbauer.com

Endlich wieder ein Sieg für Lange



Teilen auf facebook


Samstag, 25.Oktober 2014 - 8:42 - Nach drei Niederlagen in Folge konnte Mathias Lange mit seinen Iserlohn Roosters am gestrigen Freitag wieder einmal einen Sieg feiern. Gegen Tabellenschlusslicht Straubing musste der ÖEHV Keeper aber einmal mehr eine herausragende Leistung zeigen, um am Ende drei Punkte zu gewinnen.

Iserlohn hatte zuletzt drei Mal in Folge verloren, Straubing sogar sieben Mal. Es war ein Duell zweier Teams, die ganz dringend wieder zurück auf die Siegerstraße wollten. Es sollte das Mitteldrittel sein, das den Unterschied ausmachte. Iserlohn hatte im ersten Drittel die Führung erzielt, im Mittelabschnitt ging es dann hin und her. Zuerst gelang Straubing der Ausgleich, ehe die Gastgeber vor 3.800 Zuschauern mit einem Doppelschlag auf 3:1 davonzogen.

Zu Beginn des letzten Drittels gelang den Panthers aus Straubing zwar noch einmal der Anschlusstreffer, danach stemmte sich aber Mathias Lange ein ums andere Mal gegen den Ausgleich. Der ÖEHV Keeper kam schließlich zu 30 Saves und durfte sich über einen knappen Sieg freuen. Im 13. Spiel war es der 7. Erfolg für Iserlohn, das in der DEL Tabelle nun auf Platz 9 liegt.

passende Links:

Legionärübersicht auf hockeyfans


Quelle:red/KF