8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

2
 
3

ZNO vs.AVS

3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

AVS vs.BWL

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

 Kaitlyn Penna

Michael Raffl von den Flyers geehrt



Teilen auf facebook


Montag, 14.April 2014 - 9:37 - Große Auszeichnung für Michael Raffl! Der Kärntner wurde in seiner ersten NHL Saison von seinem Arbeitgebern, den Philadelphia Flyers, als jener Spieler geehrt, der sich in der letzten Saison am meisten weiterentwickelt hat.

Die reguläre NHL Saison ist vorbei und noch bevor die Play Offs beginnen ist das ein Grund für die Teams, ihre besten Spieler zu ehren. Bei den Philadelphia Flyers hat Michael Raffl dabei die Pelle Lindbergh Memorial Trophy als am meisten weiterentwickelter Spieler erhalten. Das Besondere daran: diese Auszeichnung wurde von den Teamkollegen gewählt!

Im vergangenen Mai hat Michael Raffl seinen ersten Profivertrag in Nordamerika unterschrieben und hat sich sehr schnell an die nordamerikanische Spielweise angepasst. Seit dem 25. November hat der Kärntner bis auf eine Partie alle Matches seines neuen Arbeitgebers absolviert und insgesamt 22 Punkte (9 Tore, 13 Assists) gesammelt. Damit ist er einer von nur 11 Flyers Spielern, die mehr als 20 Scorerpunkte schafften!

passende Links:

Legionärübersicht auf hockeyfans
nhl.com
PhiladelphiaFlyers.com