8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

2
 
3

ZNO vs.AVS

3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

AVS vs.BWL

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

ZNO vs.HCB

 Kaitlyn Penna

Michael Raffl vergibt Penalty bei Heimniederlage



Teilen auf facebook


Sonntag, 30.März 2014 - 21:26 - Die Philadelphia Flyers haben auch ihr zweites von drei Saisonduellen gegen die Boston Bruins verloren. Dieses Mal konnten Michael Raffl und seine Kollegen aber dank eines ganz späten Tores noch einen Punkt erobern, verloren aber schließlich nach Penalty Schießen. In diesem vergab Raffl seinen Versuch...

Es war wohl trotz der Penaltyniederlage ein verlorener Punkt für die Philadelphia Flyers, die ihr Heimspiel gegen Boston knapp verloren. Zwar führten die Gastgeber nach den ersten 20 Minuten in einer ausgeglichenen Partie mit 2:1, doch im Mittelabschnitt drehten die Bruins dieses Spiel um. Mit dem 3:2 ging es in ein letztes Drittel, das schließlich wie auf einer schiefen Ebene in Richtung Bruins Gehäuse verlief. 17:6 lautete das Schussverhältnis in diesem Abschnitt, aber es dauerte bis in die allerletzte Minute, ehe der Ausgleich fiel. Vincent Lecavalier schickte das Match mit seinem zweiten Tor an diesem Abend in die Overtime.

Mit dem 3:3 im Rücken drückten die Gastgeber dann auch in der Verlängerung dank eines doppelten Überzahlspiels gehörig auf den Sieg, konnten aber aus diesem Vorteil kein Kapital schlagen. 1:47 Minuten mit zwei Mann mehr, 8:1 Torschüsse in der Overtime und trotzdem blieb es beim 3:3. Im Shootout dauerte es schließlich bis zum 10. Schützen, ehe der Zusatzpunkt vergeben war. Und dieser ging an die Boston Bruins, die damit auch das zweite Saisonduell gegen Philadelphia für sich entschieden.

Es war die dritte Niederlage in den letzten vier Spielen für die Flyers, die damit weiterhin um ihre Play Off Teilnahme zittern müssen. Michael Raffl vergab im Penalty Schießen einen Versuch und beendete den Abend nach 12:49 Minuten am Eis mit einer -1 in der PlusMinus Statistik.

passende Links:

Legionärübersicht auf hockeyfans
nhl.com
PhiladelphiaFlyers.com