5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

2
 
3

ZNO vs.AVS

2
 
2

VIC vs.HCB

3
 
1

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

1
 
1

ZNO vs.HCB

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

AVS vs.BWL

photo_350608_20130226.jpg EXPA Patrick Leuk

Thomas Hundertpfund mit fulminantem Comebacksieg



Teilen auf facebook


Sonntag, 12.Januar 2014 - 7:15 - Das Rennen um die Play Offs geht für Thomas Hundertpfund und Timra in der Schwedischen AllSvenskan weiter. Am Samstag gab es wichtige Punkte beim Gastspiel in Rögle - nach 0:3 Rückstand!
Thomas Hundertpfund wurde wieder einmal nur in der vierten Linie eingesetzt und blieb bis auf eine Strafe ohne Eintrag in die Spielstatistiken. Es war aber ein wichtiges Zeichen des Österreichers, denn Rögle führte im Heimspiel gegen Timra bereits mit 3:0 und schien einem sicheren Heimsieg entgegen zu steuern.

Doch dann wurde Thomas Hundertpfund handgreiflich und wenig später schrieb Timra erstmals an. Im Schlussdrittel dauerte es trotzdem noch lange, bis es richtig spannend wurde. In der 53. Minute kamen die Gäste vor 3.125 Zuschauern zum Anschluss und als drei Minuten vor dem Ende sogar der Ausgleich fiel, war das Comeback perfekt.

Aber noch nicht ganz, denn in der Verlängerung krönte Timra die Aufholjagd mit dem Siegtreffer nach genau 63 Minuten und holte zwei wichtige Punkte im Play Off Kampf.
Thomas Hundertpfund hält nach 33 Einsätzen in der AllSvenskan, der zweiten Liga Schwedens, bei 5 Toren und 2 Assists.

passende Links:

Legionärübersicht auf hockeyfans