2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

oliver_setzinger_-_valerie_.jpg Valérie Badan

Dritte Niederlage in Folge für Oliver Setzinger



Teilen auf facebook


Freitag, 10.Januar 2014 - 8:25 - Bittere Heimniederlage für Oliver Setzinger und den HC Lausanne. Gegen den Tabellenzweiten aus Ambri-Piotta gab es ein 0:1 - und das trotz drückender Überlegenheit.

48:13 - so lautete nach 60 Minute zwischen dem HC Lausanne und Ambri-Piotta das Schussverhältnis. Am Ende siegte aber jenes Team, das klar unterlegen war.
Oliver Setzinger und sein HC Lausanne waren vor 5.800 Fans in der heimischen Malley zwar überlegen, für einen Punktezuwachs reichte es aber erneut nicht. Ein Tor in der 17. Minute reichte den Gästen, um am Ende zu gewinnen.

Für Setzinger & Co. war es die dritte Niederlage in Folge, damit wartet Lausanne im Jahr 2014 auch nach drei Partien auf einen Erfolg. In den kommenden Tagen muss man nun drei Mal in Serie auswärts ran. Vor allem die Duelle mit Kloten und Genf werden dabei im Kampf um einen Play Off Platz besonders wichtig.

passende Links:

hockeyfans.ch
Legionärübersicht auf hockeyfans