4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

img_1588.jpg MKL / eishockeybilder.com

Islanders gehen auch in L.A. unter



Teilen auf facebook


Sonntag, 08.Dezember 2013 - 7:33 - Neun Niederlagen in Serie! Die NY Islanders kommen einfach nicht aus ihrem Tief und eilen weiterhin von Pleite zu Pleite. In Los Angeles blieben Michael Grabner, Thomas Vanek und Kollegen sogar ohne Torerfolg.

Wie lange sieht man bei den New York Islanders noch zu? Auch im neunten Spiel in Folge blieben die Islanders in der vergangenen Nacht ohne Sieg und kassierten bei den Los Angeles Kings eine 0:3 Niederlage.

Offensiv waren die Gäste ein laues Lüftchen und brachten es in 60 Minuten Eishockey nur auf 16 Torschüsse. In den ersten 45 Minuten waren es gar nur 11 gewesen... Es reichte eine Durchschnittsleistung, um diese Mannschaft zu schlagen.

Für die Islanders war es die neunte Auswärtspleite in Folge und damit haben sie die längste Niederlagenserie in der Fremde seit Jänner 1999! Dabei hatten sowohl Grabner als auch Vanek gute Chancen, konnten diese aber nicht verwerten und das Unglück nahm seinen Lauf.

Am Ende beendete Grabner die Partie mit einer -1, Vanek mit einer -2 in der PlusMinus Statistik. In der Tabelle der Eastern Conference bleiben die Islanders damit klarer Weise auf dem vorletzten Platz. In der gesamten NHL gibt es derzeit nur ein Team, das schlechter da steht: Buffalo.

passende Links:

Legionärübersicht auf hockeyfans
nhl.com